Freier Mitarbeiter - Nachhilfeinstitut

1 Antwort

Du hast keinen Arbeitsvertrag geschlossen, sondern allenfalls eine Rahmenvereinbahrung, der Auftraggeber (AG) ist in solchen Dingen nicht weisungsbefugt.

Im Zweifel geht das alles für Deinen AG ganz böse nach hinten los, Stichwort Scheinselbständigkeit.

Was möchtest Du wissen?