Freie Marktwirtschaft, Soziale Marktwirtschaft, Planwirtschaft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Freie Marktwirtschaft ist es, wenn der Preis alles alleine durch die Nachfrage und das Angebot erschlossen wird.

Bei der sozialen Marktwirtschaft greift der Staat mit ein und verändert den Preis beispielsweise durch Steuern, wie beim Benzinpreis die Mineralölsteuer.

In Deutschland gibt es eine Mischung hier ist soviel freie Marktwirtschaft wie nötig und so wenig Staat wie möglich.

Die DDR früher war eine Planwirtschaft, der Staat Pant im Voraus wie viel von was produziert wird und setzt die Preise.

Seid ihr auch 9. Klasse? Wir schreiben Mittwoch auch schulafgabe. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juni22
01.05.2016, 16:37

danke! ja bin auch in der 9.😊

0

Was möchtest Du wissen?