Freiberuflich trotz Festanstellung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hmm ich habe früher beruflich Freiberufler vermittelt, aber heute nicht mehr. Soweit ich weiß kommt es manchmal schon vor dass jemand freiberuflich wo arbeitet trotz Festanstellung, allerdings hatte das der festangestellten Firma auch einen Nutzen.

Ich denke wenn es zeitlich hinhaut spricht evntl. nichts dagegen, aber auch nur sofern dein Arbeitgeber dir eine Tätigkeit ausserhalb gestattet. Das wiederum ist bei jedem Arbeitgeber anders. Ich kann anderweitig leider nicht weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?