freiberuflich als betreuungsassistentin für demenzkranke

1 Antwort

Das Betreuungsgeld ist keine Barauszahlung ( Siehe 45 GB XI) sondern eine Erstattungsleistung und kann nur von zugelassenen Pflegeeinrichtungen mit einer Abtretungserklärung, direkt mit der Kasse abgerechnet werden. Üblicherweise muss der PD die Rechnung an den pflegebedürftigen stellen, der zahlt an den PD. Der Pflegebedürftige reicht dann die Rechnung des PD's an die Kasse zur Rückerstattung ein. Du könntest deine Leistungen nur privat in Rechnung stellen, es sei denn du hast eine Zulassung als Einzelpflegekraft mit den Kassen abgeschlossen. Aber bedenke bitte: kaum 5 % der Pflegebedürftigen die Anspruch auf diese zusätzlichen Betreuungsgelder hätten, nehmen Betreuungsleistungen in Anspruch und du müsstest mind. 20-25€ die Stunde verlangen, denn du hast alle Sozialabgaben, Steuern, Versicherungen und deine Betriebskosten selbst zu tragen. Mein Tipp, lass die Finger davon, das wird ein Tod geborenes Kind.

Hauptberuflich angestellt und nebenberuflich freiberuflich in der Pflege. Wieviel Stunden darf ich in der Woche freiberuflich arbeiten?

...zur Frage

Ich arbeite in ein Pflegeheim muss 3 Wochen so durch arbeiten auch am we ist dieses erlaubt?

...zur Frage

Lohnt es sich als Honorarkraft zu arbeiten?

Ich arbeite seit kurzem an einer privaten Schule als Honorarkraft mit 22 Eur pro Std. Bisher waren es nur wenige Std. in der Woche und ich konnte in der Familienversicherung bleiben ( unter 365 Eur im Monat). Jetzt soll ich meine Stunden auf 12 Std. pro Woche erhöhen. Damit würde ich aus der Familienversicherung rausfallen. Was muß ich noch beachten ? ( Habe 3 Kinder und bin ansonsten Hausfrau)

...zur Frage

muss ich Selbstständigkeit der Krankenkasse mitteilen?

Hallo,

Werde ab nächste Woche eine Selbstständige bzw. Freiberufliche Tätigkeit aufnehmen...habe schon meinem alten Arbeitgeber gekündigt. Nun weiß ich nicht, ob ich der Krankenkasse mitteilen muss, dass ich nun freiberuflich arbeite.

Muss ich der Krankenkasse das mitteilen ? also das ich jetzt freiberuflich bei der Firma xy arbeite ?

Wäre dankbar für eure Hilfe.

LG Baran

...zur Frage

Gibt es Nischen für Programmierer, in die man noch mit Ende 50 einsteigen kann?

Angenommen, ein vom normalen Arbeitsmarkt Ausgesonderter mit fachfremder Qualifizierung will ganz neu in die Programmierung einsteigen, ist aber schon Ende 50. Gibt es Nischen, in die er erfolgreich eindringen kann, wenn er konsequent lernt? Mit 50 wird er in der Breite nicht mehr so viel Wissen anhäufen wie jemand, der mit 20 anfängt. Aber das muss ja kein Hindernis sein, oder doch? Das ziel wäre, in dieser Nische (freiberuflich) Geld zu verdienen. Worauf sollte sich der Neuprogrammierer dann konzentrieren?

...zur Frage

20 Std/Woche, aber nur 12 Stunden arbeiten.

Hallo Leute, ich arbeite bei KFC, mit Vertrag 20 Stunden/Woche, aber es kommt nie bis zum 20 Std, Ich habe bereits mein Manager darüber bescheid gesagt, wenn ich nicht 20 Std die Woche nicht arbeite, kann ich nicht meine Rechnungen bezahlen. Diesen Monat habe ich nur 416 euro von der Arbeit bekommen, ich arbeite nicht auf 450 euro Basis, Soger Anfang hatte ich mich auf 750-800 euro beworben, dann wurde ich 80 Studunden im Monat den Vertrag unterschreiben lassen, obwohl ich sagte dass ich auf 750-800 arbeiten werde. Der Manager sagte, dass wäre kein Problem, ich kann den Vertrag Unterschreiben, aber sie können mir mehr als 20 Stunden in der Woche geben. Seit dem ich arbeiten angefangen habe, habe ich nicht mal 20 Std/Woche gearbeitet. ich bin letzter Monat darüber mit Manager gesprochen, der sagt jetzt dass er nicht mehr als 20 Std machen kann, da im Vertrag 20 Std steht(obwohl ich gar keine 20 Std arbeite, und obwohl angang hat er mir was anderes gesagt hat). mit dieser 416 euro kann ich nicht jetzt bei Studentenwerk den Betrag für mein Appartment zahlen, was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?