Freiberufler als Rentner?

2 Antworten

Es ist zu klären, ob es sich tatsächlich um eine friberufliche oder eine gewerbliche Tätigkeit handelt. Meistens wird die freiberufliche Tätigkeit ohne längere Diskussionen mit dem FA nur für Angehörige der freien Berufe problemlos anerkannt. Allen Anderen unterstellt das FA zunächst eine gewerbliche Tätigkeit, die entsprechend eine Gewerbeanmeldung nach sich zieht.

Danke für Hinweis.Muß das mit dem FA abgekärt werden oder gibt es andere Stellen hierfür?

0
@dimagi

Primär mit dem FA, aber Auskunft über die eventuelle Notwendigkeit einer Gewerbeanmeldung geben auch die örtlich zuständigen kommunalen Behörden (KVR oder ähnlich).

0

Ist mit großer Wahrscheinlichkeit eine gewerbliche Tätigkeit und auch umsatzsteuerpflichtig (sog. Kleinunternehmerregelung kann aber möglicherweise greifen). Am besten mit dem FiAmt in Verbindung setzen, die sagen auch, welche weiteren Anmeldungen erforderlich sind. Steuerlich ist jeweils für ein Kalenderjahr eine Gewinnermittlung nach dem Prinzip "Betriebseinnahmen - Betriebsausgaben" zu machen. Vielleicht gibts auch Auswikungen auf die Krankenversicherung (nur die gesetzliche). Das kann dann der Fall sein, wenn man in den letzten Jahren vor der Rente freiwillig bei einer gestzlichen Krankenkasse war.

2 Tätigkeiten in einem Gewerbe?

Hallo ich habe folgende Frage:

Wenn man 2 Tätigkeiten auf selbstständiger Basis ausüben will, z.B. den Vetrieb von Büromaterial und die Planung und Durchführung von Events, kann man beide Bereiche unter dem selben Gewerbe (z.B. Gewerbeform UG) anmelden und "laufen" lassen?

Oder müssten hierfür 2 seperate Gewerbe angemeldet werden, in denen die ausführende Person als Geschäftsführer eingetragen ist?

Wie verhält es sich steuerrechtlich?

...zur Frage

Als Freiberufler beim Amazon-Partner-Programm teilnehmen?

Hey zusammen, kurze Frage.

Ich bin freiberuflich als Künstlerin u. Grafikdesignerin tätig, allerdings als Kleinunternehmer bzw. falle ich unter die Kleinunternehmerregelung. Nun möchte ich auf meiner Homepage bzw. Blogs Produkte bewerben die über das Amazon Partnerprogramm verkauft werden eventuell auch andere Affiliateanbieter.

Ich verkaufe nichts direkt auf meiner Seite sondern über Drittanbieter (Amazon-Partnerprogramm, Affiliate und co.). Ich verkaufe lediglich meine Dienstleisung quasi.

Ich frage mich ob ich nun extra noch ein Gewerbeschein benötige? Also ein Gewerbe anmelden muss? Ich bin bereits seit 2012 freiberuflich beim Finanzamt gemeldet mit Steuernr.

Eine Umsatzsteuernr. hab ich noch nicht, die wird ja glaube ich benötigt für das Amazon-Partnerprogramm.

Würde mich freuen wenn mir jemand dazu etwas sinnvolles erzählen könnte.

Ich bedanke mich ganz herzlich.

...zur Frage

Wieviel Geld sollte ein Junior SAP-Berater beim Berufseinstieg in der Schweiz verlangen?

Wieviel Geld sollte ein Junior SAP-Berater beim Berufseinstieg in der Schweiz verlangen? In Deutschland steigt man durchschnittlich mit 40.000 Euro brutto ein. Wie sieht es da in der Schweiz aus. Ich habe nämlich gar keine Ahnung was da angemessen ist für die Branche, zumal der Lebensunterhalt viel teurer ist dort.

Danke für eure Meinungen

MFG

...zur Frage

Gibt es jemanden unter Euch der bereits Erfahrung mit der Sprachlernmethode "Fast Phrases" von Magnus Carlsson hat?

Diese Methode verspricht, innerhalb kurzer Zeit, d. h. ca. 4 Wochen, eine Fremdsprache zu beherrschen. Näheres und Links dazu gibt es hier:

http://www.fremdsprachenweb.net/blog/index.php/Entry/30-Die-Sprachlernmethode-Fast-Phrases-von-Magnus-Carlsson/

Danke im Voraus für entsprechende Antworten, diese bitte möglichst detailliert. LG

...zur Frage

Bachelorarbeit: Prof anschreiben

Hi,

ich suche für meine Bachelorarbeit einen Betreuer und habe folgendes geschrieben:

Sehr geehrte

da ich nun vor meiner Bachelorarbeit stehe suche ich hierfür einen Betreuer.

Ich habe mich bereits mit einem möglichem Thema beschäftigt, halte es jedoch sinnvoller persönlich darüber zu sprechen. Falls Sie Interesse und Zeit haben können Sie gerne einen Termin vorschlagen, um über das Thema und über Details zu sprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Ist das so okay? Oder gibts Verbesserungsvorschläge?

...zur Frage

Eine Frage zur Rente. Eine Mutter war 35 Jahre verheiratet und Hausfrau. Mit 54 war die Scheidung. Das Haus und entsprechende Rentenpunkte hat sie bekommen?

Nun lebt sie in einer neuen Beziehung ohne Ehe und ohne Arbeit. Sie will auch nicht mehr richtig arbeiten, da Sie ja nur Hausfrau war und ihr derzeitiger Partner schon Rentner ist. Würde eine erneute Ehe mit dem derzeitigen Partner Ihre bisherigen Rentenpunkte oder Rente verbessern? Die Scheidung war mit 53 Jahren, jetzt ist Sie 57 Jahre. Der Partner ist Renter und hat zudem ordentlich Mieteinnahmen. Gibt es hierfür auch Rentenpunkte oder gilt das nur, wenn die Rente noch nicht aktiv ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?