Frei Zeichnen?

4 Antworten

Wie zeichnest du denn ab, mal so rum gefragt? Ja, es is sehr gut möglich ein Bild genau abzuzeichnen, und evtl kleine Änderungen vorzunehmen, aber die Bilder die du als Vorlage nimmst, entstanden auf längerem Wege... Viele Kreise, viele Orientierungsstriche, viel Raddieren... Das sind Dinge, die sieht man bei digitalen Zeichnungen absolut nicht, weil sie 100% verschwinden können dank mehrerer Zeichenebenen, aber sie existieren an sich sogar noch in der Raw datei, wenn man sie im zeichenprogramm öffnen würde.

Jedenfalls musst du erstmal das Frei Zeichnen mit Hilfskreisen und Linien beherrschen, eh du die Proportionen so im Kopf hast, dass du auch mal flott was ohne diese Schritte hinkritzeln kannst. Aber auch ich arbeite noch mit denen, und das werde ich auch immer müssen, einfach um das Endprodukt perfekt aussehen zu lassen, und digital verschwindet es am Ende eh.

da gibts nur eins:
Üben üben Üben. Fang halt mit einfachen sachen an:
eine Zahnbürste, ein Schlüssel,
danach vlt ein Glas,
dann was du gerne in den ferien machen würdest usw usw
Alles ist schwer bevor es einbfach wird!.
also, Handy weglegen, Stifte nehmen und los gehtz !

Schau auf youtube Drawinglikeasir, der hilft echt weiter mit seinen tutorials. Und er hat auch einen Podcast über Anime und Manga, an deinen anderen Fragen hab ich gesehen dass du dich auch dafür interessierst.

Was möchtest Du wissen?