"Frei"-Stempel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die Idee mit dem Radiergummi ist nicht schlecht aber es gibt auch die Variante für Datumsstempel wo die Zahlen auf Gummibändern sind so das man die Zahlenkombination verstellen kann vielleicht gibt es das auch für Buchstaben und du kannst ihn auch gleich für andere Worte verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht in einem Schreibwarenhändler ab du kannst es auch einfach mit einem Radiergummi selber machen:

1. Großen Radiergummi kaufen

2. Mit einem Messer oder einem Skalpell(die man auch fürs basteln benutzen kann) „Frei" reinritzen 

3. Musst du nicht, aber als Griff kleinen Stock(ca.5cm) reinbohren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophiathebrain
02.08.2016, 19:34

danke, da wäre ich nicht drauf gekommen 😊

0
Kommentar von backtolife
02.08.2016, 19:57

und denk daran dass du es spiegelverkehrt schreiben musst😉

1

Wenn es nicht mal was kosten darf , dann nimm doch nur ein Farbkissen und Stempel mit deinem Daumen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophiathebrain
02.08.2016, 19:32

es darf ja was kosten aber die die ich gefunden habe waren ca 40€

0

Was möchtest Du wissen?