Frei nach Herbert Grönemeyer: Wann ist eine Frau eine Frau?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch wenn immer jeder meint man kann so sein wie man will, so gibt des sehr viele Frauen die sich über die mangelnde Männlichkeit bei Männern beschweren und Männer die sich über die mangelnde Weiblichkeit bei Frauen beschweren.

Also muss es irgendwas geben, was eine Frau oder einen Mann irgendwie ausmacht. Denn es ist eindeutig, dass vor allen immer dieselben Männer viele Frauen bekommen und die anderen Männer nur kaum was reißen. Das kennt jeder von uns und in GF.NET gibt es unzählige Beiträge die genau das beweisen.

Jeder sollte das tun was er will. Nur ob er/sie damit auch Glück bei der Partnerwahl hat ist eine ganz andere Geschichte.

Ich persönlich vermisse gewisse Qualitäten bei sehr vielen Frauen die meiner Meinung nach unerlässlich sind.

Wen juckt's?

Und das meine ich ernst: Sch*eß drauf!

Ich bin, wer ich bin, ich bin eine Person und ob die Gesellschaft oder andere oder Youtube-Blogger mich als "richtige Frau" bewerten geht mir am Allerwertesten vorbei!

Ich erfülle keine Kriterien und checke mich nicht ab, ich lebe meine Weiblichkeit und wenn ich etwas tue, ist es fraulich, weil ich eine Frau bin, und nicht umgekehrt!

Diese Bessenenheit der Menschen, sich hauptsächlich über das Geschlecht zu definieren. Und daher dann das Bashen auf Schwule oder Transgender, weil die vermeintlich die eigene Echte-Geschlechter-Währung entwerten.

Misterblue75 19.07.2017, 17:29

War doch nicht so gemeint, Entschuldigung.

0
Mirarmor 19.07.2017, 17:31
@Misterblue75

Oh, du bist nett. Ja, ist halt so, ich werde da schon emotional, weil das Thema soo oft aufkommt und so überbewertet ist.

Aber ich schätze, du bist in der Pubertät, da ist die Frage nach den Normen und der eigenen Einordnung normal.

Ich plädiere trotzdem, dich nicht so sehr anzupassen und zu verbiegen, sondern Moden und Normen auch mal in Frage zu stellen. :)

Friede und ein langes Leben.

1

Kommt drauf an die Frage gemeint ist. 

Biologisch bei der ersten Menstruation. 

Wenn sie eine Frau ist?

Genauso: Wie wann ist ein Mann eine Mann...

Milchkaiser 19.07.2017, 17:48

Männer nehmen in den arm
Männer geben geborgenheit
Männer weinen heimlich
Männer brauchen viel zärtlichkeit

Männer sind so verletzlich
Männer sind auf dieser welt einfach unersätzlich

Männer kaufen frauen
Männer stehn ständig unter strom
Männer baggern wie blöde
Männer lügen am telefon

Männer sind allzeit bereit
Männer bestechen durch ihr geld und ihre lässigkeit

Männer haben's schwer, nehmen's leicht
Außen hart und innen ganz weich
Werden als kind schon auf mann geeicht
Wann ist ein mann ein mann

Männer haben muskeln
Männer sind furchtbar stark
Männer können alles
Männer kriegen 'n herzinfarkt

Männer sind einsame streiter
Müssen durch jede wand, müssen immer weiter

Männer

Männer führen kriege
Männer sind schon als baby blau
Männer rauchen pfeife
Männer sind furchtbar schlau

Männer bauen raketen
Männer machen alles ganz genau
Männer kriegen keine kinder
Männer kriegen dünnes haar

Männer sind auch menschen
Männer sind etwas sonderbar
Männer sind so verletzlich
Männer sind auf dieser welt einfach unersetzlich

Männer
Herbert Grönemeyer

0

Was möchtest Du wissen?