Freeware Alternative für Powerpoint?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Mina,

vielleicht ist außer den klassischen hier bereits vorgeschagenen Powerpoint-Alternativen auch Prezi interessant für dich. Das Konzept der Präsentation ist hier etwas anders, die gesamte Präsentation wird auf einer großen Fläche entworfen, die Inhalte frei zusammengestellt und in Frames (wie Folien) festgehalten. Die Präsentation schaltet dann zwischen den verschiedenen Frames hin und her und ist so dynamischer und flexibler als Powerpoint. Außerdem erstellst du deine Präsentation online und kostenlos auf http://prezi.com/ ;)

LG, Chris ;)

http://de.libreoffice.org/download/

in diesem Paket sind wie in Microsoft alle sahcne drin die man so brauch, wie ein writer, calc etc. und halt auch das für dich interessante LibreOffice Impress mit dem man Powerpoint-Präsentationen erstellen kann

Lad dir Open Office bei www.Chip.de runter, da ist alles enthalten. Eine Art Word, Powerpoint etc. ^^

SteveD 21.10.2012, 18:14
@Hellscythe

Libre Office ist besser für die zukunft ^^

"Wir gehen davon aus, dass sich OpenOffice.org in Zukunft stärker an den Zielen von Oracle orientieren wird. LibreOffice wird sich nach und nach in eine eigene Richtung entwickeln. Auf diesem Weg hat es sehr starke Begleiter: Sowohl die Linux-Spezialisten RedHat, Novell und Canonical (Ubuntu) als auch Internetgigant Google haben der The Document Foundation ihre tat- und finanzkräftige Unterstützung zugesichert. Dies spricht alles für den Umstieg auf LibreOffice."

Quelle: http://www.pctipp.ch/specials/55403/entscheidung_openoffice_oder_libreoffice_p8.html

0

Was möchtest Du wissen?