Freenet Mail zeigt meine E-mails nicht an

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Zeitüberschreitung weist auf ein Netzwerkproblem hin (Der Server antwortet nicht in der erwarteten Zeit), da aber das Problem vermutlich NUR mit Freenet auftritt, und da auch die Hotline auf Probleme hinweist, gehe ich davon aus, das es Unternehmensinterrn Schwierigkeiten, oder Umstellungen bzgl. des Servers und/oder der Datenbank gibt.

Also lässt sich momentan zumindest nicht über die Weboberfläche zugreifen. Du kannst:

A. Immer wieder versuchen deine Mails über die Webseite aufzurufen, mit Sicherheit arbeitet freenet fieberhaft an dem Problem, und wird es so schnell als möglich lösen.

B. Versuchen die Mails direkt vom Server abzuholen, zum Beispiel mit Outlook (express), Live mail, oder mozilla Thunderbird (Natürlich gibt es noch mehr e-mail-clients, auch abhängig vom Betriebssystem, einfach mal suchen). Über solche Programme wird nach dem Einrichten direkt auf den Mailserver zugegriffen, und die Mails heruntergeladen. Das würde natürlich nur dann funktionieren wenn die Website selbst fehlerhaft ist, wenn der Mailserver z.B. nicht online ist, bringt das zur Zeit leider auch nichts.

C. Nachschauen ob es möglich ist zukünftig ankommende Mails um-/weiterzuleiten, und bei einem Freemail mitanbieter ein Konto eröffnen. (Ausweichmöglichkeit).

Handelt es sich um ein Freemail Konto, so ist im Regelfall ohnehin über die AGB´s ein Rechtlicher Anspruch auf Dienstleistung und Verfügbarkeit ausgeschlossen. Dennoch bleibt als letzter Strohhalm eine Beschwerde bei dem Unternehmen, gehe aber nicht davon aus das Du, was immer da los ist, es beschleunigen kannst.

Ich hoffe das ich ein bisschen weitergeholfen habe.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aljonuschka22
14.06.2011, 14:28

Vielen Dank für deine so ausführliche Antwort, ich werde mich mal von A-C durcharbeiten...Einen schönen Dienstag dir noch und einen lieben Gruß

0

Was möchtest Du wissen?