Free TV über Kabel

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

@BuzOr,

wenn du in deiner neuen Wohnung einen Kabelanschuss hast, empfiehlt es sich tatsächlich, den zu nutzen. Wird die Wohnung denn zur Zeit nicht mit TV versorgt?

Dir ist bekannt, dass dein Fernseher ein Empfangsteil für DVB-C haben muss, um Kabelfernsehen empfangen zu können?

Nein, kostenfrei wirst du das Fernsehen über Kabel nicht empfangen können. Kostenmäßig kommt auf dich auf jeden Fall ein Nutzungsentgelt für das Kabel zu, plus den Beitrag für den Beitragsservice (ehemals GEZ).

Die HD Programme der öffentlich rechtlichen Anstalten können kostenfrei empfangen werden (in der Regel). Kostenpflichtig sind auf jeden Fall die HD Programme der "privaten" Programmanbieter.

Falls du die Wahl hast, empfehle ich dir, den Anbieter Kabel Deutschland nicht zu wählen. Das hat zwei Gründe. Kabel Deutschland liefert ein minimalistisches Angebot und, Gerüchten zu Folge, muss man bei Kabel Deutschland die HD Programme der öffentlichen rechtlichen Anbieter auch noch zusätzlich bezahlen und das, obwohl die HD Programme von den öffentlich rechtlichen Anbietern kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Freundliche Grüße

Delveng

Vielleicht wäre DVB T mit einer einfachen Zimmerantenne eine bessere Lösung?

0

HD Sender kosten bei jeden Anbieter, und ob du ohne Vertrag über diese Dose TV gucken kannst kommt darauf an ob die von Kabel Deutschland freigeben ist

Und das Kabel von DVB S und C ist doch das gleiche oder?

Was möchtest Du wissen?