Free Pascal Fenster vergrößern- Wie?

1 Antwort

Wahrscheinlich benutzt du die Konsolen-Basierte Variante von FreePascal.

Diese ist für den Textmodus von PCs (80x25 Zeichen) geschrieben und nicht für ein grafisches Betriebssystem wie Windows.

Du könntest die FreePascal-Variante "Lazarus" herunterladen (diese gibt es auf der FreePascal-Seite). Es handelt sich dabei um eine für Windows optimierte Variante von FreePascal, so dass man nicht an die Fenstergröße 80x25 gebunden ist.

Außerdem kann man (wie mit Delphi) Dialogfeld-Basierte Programme schreiben (man kann aber auch "normale" Pascal-Programme schreiben.)

Benutzt man da die gleichen Befehle, wie bei Free Pascal? Also funktioniert es genau so?

0
@Asketball

Man kann mit Lazarus verschiedene Arten von Programmen erstellen:

  • "Normale" Pascal-Programme
  • Windows-Programme mit grafischer Oberfläche
  • Dialogfenster-Basierte Programme

Im Hintergrund läuft dabei aber Free Pascal, so dass die Befehle die gleichen sind.

Um ein "normales" Programm zu beginnen, muss man ein neues Projekt anlegen und als Projekttyp "Konsolenprogramm" angeben.

Die Bedienung (also Menüs usw.) ist etwas anders.

0
@martin7812

Und wo wäre dann das "run" welches bei Free Pascal neben Compile steht? Ist es Start? Das hat bei mir nämlich nicht funktioniert.

0

Was möchtest Du wissen?