Frauenfrage :D Beine rasieren ohne das die Bräune weggeht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

http://www.google.com/search?tbm=isch&source=mog&gl=us&tab=wi&q=in%20welcher%20hautschicht%20entsteht%20die%20hautbr%C3%A4unung&sa=N&biw=320&bih=373#p=0

guck mal wo die bräune entsteht. Du würdest ja deine zweite hautschicht wegrasieren?! Das einzige was da beim naßrasieren wegkommt ist die hornhaut/-schicht....oder seh ich das falsch?

Da ist irgendwo ein bild wo angezeigt wird wo die bräune entsteht...

0

Bei dir geht die Bräune beim rasieren weg? Wie wär es denn dann mal mit duschen, dann ist die alte Haut auch gleich weg ;-)

Ehrlich ich würde mal an deiner Stelle eine Kosmetikerin aufsuchen und die Beine entwachsen lassen, rasieren ist nicht sonderlich sauber und wenig effektiv und hält auch nicht lange. Stoppeln nach nur wenigen Tagen. Wachs hält weigstens 3-4 woche die Beine glatt.

Normalerweise verschwindet die Sonnenbräune doch nicht durch das Rasieren?!! Nimmst Du Selbstbräuner oder wie bekommst Du die braun? Also bei mir verschwindet die Farbe z. B. nicht.....................Du solltest natürlich die Beine gut eincremen

Hmm, wüsste nicht, wie das passieren sollte.. Bräune hat doch nichts mit den Haaren zu tun..?

Im Sommer nicht rasieren. Mit etwas behaarung sehen die beine noch dunkler aus.

lachmichweg*

0

haha :DD

0

Hahahaaa ich lach mich schlapp XD

0

Vllt, nicht ganz so tief schneiden?

Oda vorm Rasieren waschen, dann ist die "Bräune" schon vorher weg ;P

Was möchtest Du wissen?