Frauenfeindlich ja oder nein?

15 Antworten

Außerdem verdienen auch die weniger, die sich bewusst gegen eigene kinder entscheiden und dies ggf auch gegenüber dem Arbeitgeber Kund tun.

Nein, aber man muss Ja sagen, wenn man keinen Ärger will.

JA, es ist frauenfeindlich.

Bezahlt wird LEISTUNG und nicht Hätte, Wäre, Könnte.

Das ist eine Diskriminierung, aber keine direkte Frauenfeindlichkeit. Zur Frauenfeindlichkeit bedarf es deutlich mehr.

Äh, natürlich ist das frauenfeindlich.

Was möchtest Du wissen?