Frauenarzttermin schnell bekommen wie?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Besorge dir doch erstmal einen Schwangerschaftstest. Sollte er dann positiv sein, kannst du ja immer noch einen Termin beim Frauenarzt machen. Würde dann bei der Terminvergabe die mögliche Schwangerschaft betonen, denn man darf rein rechtlich nur bis max. Ende des 1. Trimenons abbrechen...Auch wenn ich eine Abtreibung nicht gutheißen kann...

In solch jungen Jahren, kann es auch mal ganz normal sein, das die Blutwoche unregelmäßig kommt. Dies kann auch im Erwachsenenalter passieren. Das kann mit den Hormonen zusammenhängen.

Die von dir verspürten Symptome können auch auf eine sog. PMS hindeuten, das ist das prämenstruelle Syndrom, welches viele Frauen 1-2 Wochen vor Einsetzen der Monatsblutung haben können. Das ist nix gefährliches, allerhöchstens unangenehm.

In der Natur kommt halt nix nach Terminkalender...

Ich leider unter regelmäßigen Krampfanfällen, gegen die ich bis Juni 2015 AE genommen habe. Mitte April 2015 wurde angefangen, dieses AE abzudosieren. Dies hatte zur Konsequenz, das eine Monatsblutung ausgeblieben ist und die andere etwas früher als gewohnt kam. Danach normalisierte sich das wieder.

Du siehst, es gibt verschiedene Faktoren, die Einfluss auf die Monatsblutung haben können. Hormone, Mediumstellungen, Pille etc.

Alles Gute!!!

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch erstmal einen Schwangerschaftstest. Wenn der Positiv ist kannst du beim Frauenarzt anrufen und dein Problem schildern, dann bekommst du auch schneller einen Termin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch zu Hause erstmal einen Test! Wenn dieser positiv ist, dann gehe zum Frauenarzt und sag der Dame an der Anmeldung was los ist. Du wirst dann sicher einen zeitnahen Termin bekommen!

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz dum me Idee: mach dich erstmal selber einen Test! 

Unregelmäßigkeiten etc sind bei "sehr jungen Leuten" völlig normal 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A9 Du könntest erstmal zuhause nen test machen

b) hingehen, Buch oder so mitn ehm,en und längere Wartezeit einplanen.. lass Dich nicht abwimmeln, sag, Du wartest, bis sie Dich drannehmen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg dir zuerst Mal ein paar Schwangerschaftstests um Klarheit zu schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach, nicht anrufen sondern gleich beim Arzt aufschlagen.

Sie werden dich sicherlich nicht wegschicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Repwf
26.10.2015, 12:29

Warum nicht? Hier liegt doch kein Notfall vor! 

0

Wie wäre es, wenn du erstmal einen Test machst? Kriegst du in jeder Drogerie für 4€.

Nein, ein Arzt muss dich nicht drannehmen, wenn du einfach hingehst, da es kein Notfall ist. Kannst es aber natürlich trotzdem versuchen.

Wie alt bist du denn?
Ich muss dir ja wohl nicht sagen, dass es sau blöde war ungeschützten Sex zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anrufen und deine Bedenken schildern und es dringend machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?