Frauenarzt, wann und warum?

8 Antworten

Nein, musst du nicht.

Vor 20 gibt es nur vier Gründe, zum Frauenarzt zu gehen:

  1. Wenn man mit 15 noch nicht die Tage hat
  2. Wenn man Probleme mit der Regelblutung hat, mit denen man alleine nicht klarkommt
  3. Wenn man an der Scheide Jucken, Brennen, Ausschlag oder ungewöhnlichen Ausfluss hat (Verdacht auf eine Infektion)
  4. und schließlich wenn man die Pille will

Natürlich kannst du auch jederzeit in die Mädchensprechstunde gehen, wenn du Fragen hast (www.maedchensprechstun.de).

Ansonsten gehst du ab 20 einmal im Jahr zur Krebvorsorge.

Du musst erst hingehen, wenn du das möchtest, aber ich persönlich finde es immer sehr beruhigend alle halbe Jahre untersucht zu werden und den Befund zu kriegen, dass alles okay ist.

Ich würde dir nur raten: denke gut nach, bevor du dir die Pille verschreiben lässt. Erkundige dich auch nach anderen Verhütungsmitteln, wenn es so weit ist, und greife nicht auf das "Erstbeste" zurück. :)

Nö, warum solltest du? Die anderen hatten sicher ihren Grund dort hinzugehen, aber wenns nix gibt? Es gibt kein Alter wann man dort gewesen sein muss, du kannst auch theoretisch nie hingehen (ist aber nicht zu empfehlen :D). Ich bin jz 16 1/2 und war auch noch nicht da, lass dir ruhig Zeit :)

Was passiert beim Frauenarzt/Untersuchung ?

Ich war noch nie beim Frauenarzt und ich habe ehrlich gesagt sehr angst davor. Was passiert dort? Was will er alles von mir wissen und was passiert bei der Untersuchung? Tut das weh?

...zur Frage

Frauenarzt-muss direkt beim ersten Termin eine Untersuchung gemacht werden?

Ich muss dringend zum Frauenarzt, wäre dann aber das allererste Mal bei einem.ich habe seit 2,5Monaten keine Regel... muss dann sofort bei ersten Termin eine Untersuchung gemacht werden oder kanonisch sagen, dass ich erst beim zweiten Termin eine Untersuchung haben möchte?

...zur Frage

Frauenarzt Termin trotz Periode, was tun?

Hallo,
Und zwar habe ich morgen früh einen Frauenarzt Termin, allerdings habe ich schon seit ca 4 Tagen meine Periode. Den ersten Termin musste ich absagen, da ich spontan arbeiten musste. Allerdings wollte ich neben der Untersuchung auch mit meinem Arzt über Probleme mit der Pille sprechen. Was soll ich jetzt tun? Den Termin noch einmal verschieben oder hingehen und ihm erklären, dass ich nicht untersucht werden kann sondern nur über Probleme sprechen möchte?

...zur Frage

mit 18 noch nie beim Frauenarzt?!? soll ich hingehen?

Hallo liebe Community! Zunächst einmal, das ist eine ernstgemeinte Frage, bevor irgendwelche unangebrachten Kommentare kommen...

Ich wollte fragen, wie ihr das findet, wenn man mit 18 noch nie beim Frauenarzt war. Mit meinen Freundinnen trau ich mich nicht darüber zu reden. Ich war bis jetzt einfach nie da, weil ich nicht wüsste warum ich hingehen sollte.Ich hab ehrlich gesagt auch nie verstanden, warum alle immer gleich zum Frauenarzt rennen, nur weil sie ihre Tage bekommen haben. Da is doch nichts besonderes dran und wenn man keine Probleme hat muss man doch auch nicht hin. Ich hab meine Tage regelmäßig, keine Probleme, Krankheiten etc., nehm nicht die Pille und bin noch Jungfrau... Ich will mich eigentlich auch nicht vom Frauenarzt entjungfern lassen, nur wegen einer Untersuchung... Seht ihr das anders?? Meint ihr ich sollte trotzdem mal hingehen??

Danke für alle Antworten!

...zur Frage

Erste Untersuchung bei Frauenarzt?

Hi, undzwar hab ich morgen meine erste Frauenarzt Untersuchung und wollte jetzt mal wissen was da passiert bzw gefragt wird? Is es von Vorteil n Rock anzuziehen? Danke:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?