Frauenarzt, wann und warum?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, musst du nicht.

Vor 20 gibt es nur vier Gründe, zum Frauenarzt zu gehen:

  1. Wenn man mit 15 noch nicht die Tage hat
  2. Wenn man Probleme mit der Regelblutung hat, mit denen man alleine nicht klarkommt
  3. Wenn man an der Scheide Jucken, Brennen, Ausschlag oder ungewöhnlichen Ausfluss hat (Verdacht auf eine Infektion)
  4. und schließlich wenn man die Pille will

Natürlich kannst du auch jederzeit in die Mädchensprechstunde gehen, wenn du Fragen hast (www.maedchensprechstun.de).

Ansonsten gehst du ab 20 einmal im Jahr zur Krebvorsorge.

Wenn du keine Beschwerden hast brauchst du nicht hingehen. Irgendwann wäre es wegen der Vorsorgeuntersuchung angebracht. Keine Ahnung ab welchem Alter das notwendig ist. Ich war mit 16 das erste Mal da und von da an wurde das jährlich gemacht

Dodddl 13.04.2016, 21:33

ab 19 sollte MN glaub ich zur vorsorge

0

Nein, ist absolut unnötig. Jährliche Untersuchungen sind erst ab ca. 20 Jahren nötig oder ab dann wenn man sexuell aktiv ist.

Nö, warum solltest du? Die anderen hatten sicher ihren Grund dort hinzugehen, aber wenns nix gibt? Es gibt kein Alter wann man dort gewesen sein muss, du kannst auch theoretisch nie hingehen (ist aber nicht zu empfehlen :D). Ich bin jz 16 1/2 und war auch noch nicht da, lass dir ruhig Zeit :)

Du musst erst hingehen, wenn du das möchtest, aber ich persönlich finde es immer sehr beruhigend alle halbe Jahre untersucht zu werden und den Befund zu kriegen, dass alles okay ist.

Ich würde dir nur raten: denke gut nach, bevor du dir die Pille verschreiben lässt. Erkundige dich auch nach anderen Verhütungsmitteln, wenn es so weit ist, und greife nicht auf das "Erstbeste" zurück. :)

Hallo,

wenn bei Dir alles in Ordnung scheint und Du keine Probleme hast und auch nicht über Verhütung nachdenken musst, ist doch erstmal alles ok.

Ich würde Dir aber in einem Jahr oder so schon anraten, mal einen netten Frauenarzt bzw eine Frauenärztin aufzusuchen. Es geht schneller als Du denkst und Du brauchst die Pille ;) 

Außerdem bist Du auf der sicheren Seite, wenn Du ab und an mal durchgecheckt wirst.

Hast Du mit Deiner Mutter mal darüber gesprochen?

Ab 19 wird es (glaub ich xD) empfohlen zur Vorsorge zu gehen. Solange du also keine Probleme hast oder die Pille usw willst, ist ein Besuch beim Frauenarzt für gewöhnlich nicht nötig. Allerdings kannst du vllt jetzt schon hingehen und sich untersuchen lassen wenn du zu 100% sicher sein willst. Leibe grüße :)

Nein, dann hat das doch auch noch Zeit, mach dich nicht verrückt :)

Was möchtest Du wissen?