Frauenärzte?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was für ein HPV-Typ ist es denn? Wenn es was harmloses ist, dann heilt es von alleine und eine Behandlung ist nicht nötig. Wenn du aber Beschwerden hast, dann geh zu einem Frauenarzt, beschreibe die Beschwerden und bestehe auf eine Behandlung. Dein Freund sollte zum Urologen gehen

Du hast festgestellt das du dir diese weit verbreitete Geschlechtskrankheit eingefangen hast. Nicht der/die Arzt/Ärzte. Glaubst du das du schlauer bist als sie. Glaubst dann auch das mehrere Ärzte es absichtlich übersehen?

Was mich nun noch interessieren würde ist: 1. Wie alt du bist und 2. wo du dir diese Krankheit, wenn du sie denn wirklich haben solltest, eingefangen hast. Sie wird hauptsächlich durch Geschlechtsverkehr übertragen.

http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_humane-papillom-viren-hpv--risikofaktoren_915.html

Manches mal sollte man überlegen, bevor man jemand verurteilt und schon gar nicht pauschal.

Aha. Wenn du schon nach Krankheiten googelst, solltest du wenigstens einen Bruchteil verstehen.

Du hast Null verstanden.

HPV sieht man bei Männern gar nicht.

Wann geht die Schule wieder bei dir los? Geh draußen spielen, die Sonne scheint.


Seeteufel 01.08.2016, 18:04

Das ist so auch nicht richtig. Bei den meisten heilt diese Krankheit zwar von selber aus, doch können sich schwere Krankheiten daraus entwickeln. Die Anzeichen sieht man dann sehr wohl.

1
michi57319 01.08.2016, 18:31
@Seeteufel

Die meisten Überträger sind symptomlos und wissen gar nichts von ihrer Infektion.

HPV verursacht meist nur leichte Läsionen, daher kommt es ja überhaupt erst dazu, daß viele Männer unwissentlich Überträger des HPV sind. Da reicht ja meist schon ein Kontakt mit einer infizierten Frau, die zudem auch noch symptomlos sein kann.

Insgesamt gesehen ist die Auswirkung für Frauen deutlich drastischer, als für Männer.

0

Aha, du willst also behaupten das mehrere Ärzte nichts sehen. Du als Laie aber eine Diagnose stellen kannst.

Du weißt das das lächerlich klingt? 

Wie bitte???? Du glaubst, selbst eine Diagnose erstellen zu können und das besser als offenbar mehrere Frauenärzte??? Mache dich bitte nicht lächerlich. Vermutlich hast du zu viel im Internet über Krankheiten gelesen und bildest dir jetzt irgendetwas ein. Das geht vielen so, die sich im Internet über Krankheiten informieren.

niekochamcie 01.08.2016, 17:37

Mein Freund war beim Arzt und das ist die Diagnose

0
Mignon4 01.08.2016, 17:49
@niekochamcie

Ja und? Das bedeutet doch für dich nichts. Vielleicht hat sich dein Freund woanders angesteckt. Versuche nicht, in medizinischen Dingen besser Bescheid zu wissen, als die Ärzte. :-))))

0

Was schreibst Du denn für wirres Zeug?

Ich denke nicht das man HPV Viren sehen kann wenn man auch die Pflaume mit dem Spiegel ansieht.  

NoahUM 01.08.2016, 17:39

Pflaume😂 Alter das hab ich noch nie gehört😂😂😂

0

Was möchtest Du wissen?