Frauen wirklich eine schwächere Blase?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo fds16,

ich denke, es liegt an der unterschiedlichen Anatomie. Bei Frauen ist der Weg kürzer als bei Männern. Vielleicht fassen die Blasen bei Frauen oft weniger Volumen als die bei Männern.

Oft hört man Frauen sagen, sie müssten plötzlich und dann ganz dringend - während Männer eher abwarten können.

Das muss nicht die Regel sein - auch wenn es oft so beobachtet werden kann.

Viele liebe Grüße
CelestialPilot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, weil bei uns im Unterleib auch noch die Eierstöcke und die Gebärmutter platz finden müssen.

Vor allem vor und während der Periode drückt die Gebärmutter manchmal ganz schön auf die Blase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das noch nie gehört. Ich weiß aber aus eigener Anschauung, dass im Freien Männer viel öfter pinkeln als Frauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fds16
02.01.2016, 11:43

Aber auch nur weil siehs eher können oder? 

1

Auf jedenfall können sie es länger halten 

also so komtm es mir zumindest vor :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Frauen kann es sein, dass die Gebärmutter verrutscht und auf die Blase drückt. Diese Frauen gehen dann öfters auf Toilette.
Alle anderen haben eine etwas kleinere Blase als Männer. Aber sie trinken ja auch weniger. Also ....ist da Gleichstand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ist nicht schwächer, sondern kleiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fds16
02.01.2016, 11:37

Heißt dann aber das Frauen öfter pinkeln müssen? 

0

Was möchtest Du wissen?