Frauen und Gummistiefel

5 Antworten

Stiefel werden an sich immer noch als typisch weiblich angesehen. Schaut man sich die Schuhgeschäfte an sieht man wesentlich mehr Stiefel auf der Frauenseite als bei den Männern. Selbst im Winter. Gummistiefel trage ich auch so wenn es nicht regnet. Wobei das dann keine Bauarbeiter Gummistiefel sind :-)

Man unterscheidet zwichen Gummistiefel und Gummistiefel.

Es gibt auch Edelgummistiefel der Marke Hunter.Diese sind auch von Tragekomfort einfach klasse.Diese gibt es in verschiedenen Muster und Farben

Warum sollen Frauen nicht sowas tragen?

Also ich als Frau trage meine Gummistiefel nur wenn ich mit meinen Hunden bei Regen spazieren gehe. Vielleicht finden manche Frauen, dass das irgendwie "cool" aussieht vielleicht im Kontrast zu Röcken? Stiefel trage ich im Winter weil sie wärmer sind als z.B. Ballerinas. Ich bin wohl eine praktisch veranlagte Frau. :-)

Gummistiefel im Sommer?

Habe unter http://www.ciao.de bei den Deichmann Gummistiefeln folgenden Erfahrungsbericht gefunden. Was haltet Ihr davon?

"Meine Meinung ist, dass die Gummistiefel der ideale Kinderschuh sind und zu jeder Jahreszeit tragbar sind. Ich habe zwei Töchter ( 6 und 8 Jahre alt ). Sie tragen die Gummistiefel sehr gern. (...) Gerade im Hochsommer werden die Gummistiefel innen sehr feucht, da die Füße sehr stark in den Gummistiefeln schwitzen. Ich finde das nicht schlimm und meine Töchter mögen es sogar, wenn ihre Füße schwitzen. Sie sagen immer, dass es dann so schön glitschieg, feuchtwarm und auch klebrig in den Gummistiefeln ist. Es gefällt ihnen einfach. Natürlich haben sie im Sommer starke Schweißfüße, die auch ordentlich riechen. Das ist für mich aber kein Grund, ihnen zu verbieten, Gummistiefel zu tragen. Was ist denn schlimm an Schweißfüßen? (...) Gummistiefel ersparen es einem auch, extra Schuhe für den Winter oder Sommer zu kaufen. Die Kinder brauchen im Sommer keine Sandalen und im Winter keine wasserdichten, warmen Schuhe. Das spart viel Geld, da Gummistiefel zu jeder Jahreszeit tragbar sind. Im Winter mit dicken Wollsocken und im Sommer barfuß.Im Sommer schwillen die Füße in den Gummistiefln ein wenig an, weil sie stark schwitzen. Damit die Kinder auch im Sommer leicht in die Gummistiefel rein und wieder rauskommen, lieber die Gummistiefel eine Nummer größer kaufen... Wiebke"

...zur Frage

(Kniehohe) Stiefel für Männer - was haltet ihr davon?

Stiefel über der Hose getragen: Bei Frauen in der kalten Jahreszeit ein alltäglicher Anblick, bei Männern äußerst selten zu sehen. Können Männer sich so in die Öffentlichkeit trauen (kniehohe Stiefel für Herren mit flachem Absatz)? http://www.schuh-wetsch.de/shop/archiv/3384,Belmondo,Herren-Stiefel-Schwarz-slash-Nero.html Eure Meinung:

...zur Frage

Warum tragen Mädchen und junge Frauen im Herbst und im Winter immer alle Lederstiefel?

Mädchen und junge Frauen tragen im Herbst und Winter immer alle Lederstiefel, alte Frauen, Jungs und Männer dagegen nie, sondern immer Halbschuhe. Ist das wegen der Mode weil es schick und sexy aussieht oder auch wegen Schutz vor Kälte und Nässe, und gibt es solche Stiefel nicht auch für Herren oder nur für junge Damen? Es sieht auch immer etwas nuttig aus, wie auf dem Straßenstrich.

...zur Frage

Löcher in Gummistiefel dicht bekommen?

Ich hatte in meinen alten Tchibo Gummistiefeln nach 20 Minuten nasse Füße. Die Stiefel sehen wie neu aus, haben aber viele kleine kleine Risse am Fuß.

...zur Frage

Unauffällige Gummistiefel (Mann)?

Ich bin auf der Suche nach Gummistiefeln oder Stiefeletten, die nicht auf den ersten Blick wie "normale" Gummistiefel aussehen aber doch welche sind. Sprich Gummistiefel, die ich als Junge auch im Alltag tragen kann, ohne völlig aufzufallen. Gibts sowas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?