Frauen sagen meistens immer das Gegenteil?

15 Antworten

Nur weil deine Angebetete dich für einen anderen hat sitzen lassen heisst das noch lange nicht dass du der nette bist, der andere unseriös oder sie dass sie immer das gegenteil sagt was sie meint.

Ich bin eine frau und sage klar und deutlich was ich will und was nicht, dass erwarte ich auch von meinen mitmenschen. Bei drückebergern vermeide ich denk kontakt

Ich will einen netten, lieben Mann der treu ist, ich habe einen netten, lieben Mann, der treu ist. So what?

Allerdings gebe ich zu, dass es einige Versuche vorher gab, wo es nicht so war. Diese Männer haben mich aber richtig angelogen und es dauert nun mal, bis man das merkt.

Betrogen hat mich allerdings keiner von ihnen.

Natürlich sind schräge Typen unterhaltsamer und spannender. Aber im Laufe der Zeit und nach gemachten schlechten Erfahrungen erkennt eine Frau schon, was sie an einem guten Typen hat - auch wenn er etwas "langweiliger" erscheint.

weil für frauen ganz wichtig ist, was andere über sie denken, deshalb lügen sie so oft

einfach weil sie wissen, dass die wahrheit ihnen in der gesellschaft minus-punkte brächte

Und Männern ist es egal? Hm, dann frage ich mich, was hier so viele Jungs oder Männer fragen, ob ihr Schwanz groß genug ist und sie Muckivergleiche anstellen, wie sie sich verhalten müssen oder was sie machen sollen, damit sie beachtet werden und warum sie mit ihren angeblichen Sexabenteuern so herumprollen.

0
@user89467

mein gott, kleine emanze, ja, männern ist es egal, ob andere menschen sie für gut halten

es interessiert wirklich nur euch frauen, dass alle menschen gut von euch denken, uns ist das völlig kackegal, wenn an dere menschen uns hassen, wir hassen sie dann auch einfach und sind durch damit

euch stört es, wenn nicht jeder euch total super findet

0
@BessawieSchuhle

Kleiner Ignorant. Es interessiert auch Männer, was die Umwelt von ihnen hält. Du bist aber noch zu jung, um dich überhaupt "Mann" nennen zu können.

Und mich persönlich muss nicht jeder Mann gut finden. Ich finde auch nur 1 % gut.

0

Ich schätze, weil sie ein verruchter Macho mehr reizt, als ein "langweiliger" Normalo. Vielleicht kommt noch dazu, dass sie den Kerl dann ändern wollen bzw. dass er sich für sie ändert... bla bla bla

Warte noch ein bisschen ab, wenn Frauen/Männer reifer sind, ist alles nicht mehr ganz so unlogisch :)

 wenn Frauen/Männer reifer sind, ist alles nicht mehr ganz so unlogisch :)

Das setzt Gereiftheit voraus. Und meiner persönlichen Erfahrung nach ist das leider Mangelware.

0

Was möchtest Du wissen?