Frauen "müssen" heutzutage viel mehr machen um einen Mann zu beeindrucken als umgekehrt?

23 Antworten

Da hast du einen falschen Eindruck... Beide bemühen sich. Im Bett ist es doch sogar eher umgekehrt. Ich sehe häufiger "Wie kann er ein guter Liebhaber werden" oder "Wie bringe ich sie zum Orgasmus". Da ist es doch eher normal, dass die Frau fordert. Er kommt doch sowieso.

Hier auf Gutefrage stellen vermehrt Frauen die Frage "Was kann ich tun um ihn für mich zu gewinnen" oder "Wie bringe ich mehr feuer in unsere Beziehung". Das liegt aber vermutlich nicht daran, dass es von den Frauen erwartet wird. Es ist einfach so, dass Frauen evtl mehr bemüht sind und sich eher die Frage stellen "Was kann ich dafür tun". Wir Männern nehmen einfach viel zu leicht alles hin und merken evtl gar nicht, das irgendetwas nicht stimmt. 

Und genau aus dem Grund stellen die Männer evtl auch weniger die Frage und machen sich weniger die Gedanken, was sie denn tun könnten. Nicht aus Böswilligkeit oder in der Erwartung, dass Frau etwas tun, sondern eher weil es ihnen nicht in den Sinn kommt, überhaupt etwas zu tun.

Und das Tipps für Männer nicht in der Brigitte, Bunte oder Bravo Girl zu finden sind, ist doch wohl auch klar. Es kommt darauf an, welche Zielgruppe das Magazin ansprechen möchte.

Ich kenne solche Tipps und Seiten, die von dir genanntejetzt nicht, aber viele andere. Ich finde die Tipps da ganz lustig, aber amEnde tue ich das was ich will.

Ich kleide oder schminke mich wie ich will (oder schminkemich auch mal nicht, wenn ich keine Lust habe), benehme mich wie ich will usw.Denn der Typ muss mich mögen und nicht die, die ich am Anfang vorgebe zu sein.

Wer darauf hören will und mit macht, dass der Typ sich garkeine Mühe gibt, der soll das tun. Für mich wäre das nichts, ich lasse mich da nicht so unter Druck setzen. Mein Freund liebtmich so wie ich bin und wenn wir Probleme mit was auch immer haben, dannversuchen wir beide sie zu lösen.

Hi, weder wir Frauen noch Männer müssen irgendwas. Es gibt für alles einen "Abnehmer". Die Medien gaukeln uns nur vor was sein muss bzw. wie man sein muss. 

Wenn man einen Tipp braucht, wie man einen Mann bekommt oder wie eine Beziehung oder es im Bett besser läuft und selbst nicht darauf kommt woran es liegen könnte, würde ich empfehlen Freunde oder den Partner zu befragen. Freunde kennen einen und der Partner weiß am besten was ihm gefällt. Eine Zeitung ist da genauso hilfreich wie ein Horoskop. 

Was möchtest Du wissen?