Frauen mit tattoos JA oder NEIN?

24 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

dadurch das mittlerweile jeder 2te oder 3te ein tattoo hat finde ich es persönlich langweilig , natürlich ist es was schönes wenn ein tattoo individuell aussieht und sehr selten auf der welt ist. diese ganzen standart tattoos würde ich bei einer frau nicht unbedingt schön finden.

Ich persönlich finde Tattoos bei Frauen abstoßend.

Will damit sagen, daß ich mir nicht vorstellen kann, daß die Frau darüber nachgedacht hat, wie das nach 20 oder 30 Jahren aussehen wird.

Aber egal, jeder ist für sich und seinen Körper selbst verantwortlich.

nja aber ihc denk mir mal man lebt im JETZT und nicht in 30 jahren ... wer sagt das man dann noch lebt? ...also von dem her sag ich mal jetzt geniesen aber trotzdem immer nachdenken was man sich machen lasst ! ich kenn mädls die lassen sich krschen usw stechen .... also das geht gar nicht

0
@sanela16

Aber in 30 Jahren (wenn Du jetzt 20 bist) willst Du vielleicht auch noch Sechs haben. Und wie wird das dann aussehen, wenn Du Dich ausziehst?

0
@Malustra

nja ich werde mich fit halten :) und bis dahin will ich dann sowiso schon längst verheiratet sein und mein mann wird mich dann sicher auch so mögen aber vll haben wir da bischen verschiedene meinungen... wenn du mal in der situation bist wo du nicht weist wieviele minuten du zu leben hast und dann doch überlebst,siehst du wie kurz das leben ist und dann denkst du nurmehr in min und nicht was ist in 30 jahren ... wenn ich so denken würde dann würde ich glaube ich nichtsmehr so machen wie jetzt :)

0
@sanela16

Weißt Du eigentlich, wie lange heutzutage eine Ehe im Durchschnitt hält?

Du mußt Dich also damit auseinanderstzen, wie Du nach der 1. oder 2. Scheidung noch einen Typen abbekommst, der dann noch auf Dich und Deinen Körper steht.

0
@Malustra

ne also deshalb such ich mir auch keinen weißen nur einen wie wir :P nja wenn man immer nur an sich selbst denkt und nicht miteinander an der ehe arbeitet bzw immer nur seinen kopf durchsetzt dann wundert es mich nicht !!! bei unserer familie ist noch keiner geschieden worden und ich werd sicher nicht die erste sein :D

0

Mir gefällt es auch nicht. Wenn ich zb. an die Deutsche Porno Darstellerin Lexy Roxx denke. Nee echt nicht leute. Anstatt Geld für tattoos auzugeben, würde ich es echt lieber sparen um mich ab ein gewissen alter, liften zu lassen. Denn Großflächige Tattoos, sind einfach nur Ekelhaft und abtörnend. Und erzeugen bei mir deshalb schon gar keine Erektion mehr, weil es einfach wirklich nur Ekelhaft aussieht!. Und wie du schon sagtest, in 20 oder 30 Jahren wird es auch nicht grade besser aussehen. Im Gegenteil, denn dann sieht es sogar noch beschissener aus, als ohne hin schon!.🤢

0

Also mir persöhnlich gefallen Tattoos schon aber nicht wen der ganze Körper damit voll ist mir das zu viel des Gutem.

Aber jeder hat eine andere Meinung.

Und wenn man sich ein Tattoo stechen lässt dann sollte man es so machen lassen wie es einem selber gefällt .

LG 🥰

Jedes Tattoo, das größer, als 1cm², verunstaltet meiner Meinung nach die Haut. Zu viele davon ebenfalls. Absolut unattraktiv.

Ein kleines, an einer unauffälligen Stelle, sieht ganz gut aus :)

Finde ich auch. Aber bei großflächigen, die den ganzen Arm bedecken oder das ganze Bein, oder den ganzen Rücken. Ab dort finde ich es einfach nur noch Ekelhaft🤢. Wie viel Pillen Viagra soll man sich dort denn bitte schön noch einschmeißen, um sowas überhaupt Geil zu finden?...

0

Was möchtest Du wissen?