Frauen-Logik oder was?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hat nichts damit zu tun, welches Geschlecht jemand hat, sondern ist ein persönliches Problem. Vielleicht hat sie Angst, dass die anderen merken, dass sie dich mag, weil sie unsicher ist, ob die anderen sie als mit dir befreundet akzeptieren würden. Oder sie will sich von den anderen abgrenzen, um nicht zu anpassungsbereit dazustehen. Es kann viele Gründe geben, am besten, du sprichst sie darauf an, wenn ihr allein seid. Vorzugsweise nicht mit Vorwürfen von wegen "Was soll der Mist, du benimmst dich total irre!", sondern mehr so im Stil von "Ich bin etwas unsicher, weil ich merke, dass du dich mir gegenüber sehr unterschiedlich verhältst, je nachdem, ob jemand dabei ist oder nicht. Du bist mir wichtig und ich würde das gern verstehen, bitte sag mir doch, was dahintersteckt." Halt in deinen Worten, aber mit dieser Idee dahinter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?