frauen im schlachthof?!

8 Antworten

Frauen sind vielleicht Tierfreundlicher, denn die meisten(nicht alle) Schlachthofarbeiter quälen die Tiere vor dem Tot noch unnötig. Frauen können die Tiere auch nicht so leiden sehen, wie sie behandelt werden und anschließend qualvoll verstümmelt werden. Sie würden wahrscheinlich nur anfangen zu heulen, wenn sie in die traurigen Gesichter der Tiere blicken, die höchstens ein leben von 10 Monaten der qual gelebt haben und es anschließend noch qualvoller für uns beenden müssen.

Weil die Arbeit körperlich anstrengend ist, und Frauen sich eher vor einer solchen Tätigkeit ekeln.

Weil's ne eklige Arbeit ist, würd ich mal so ohne große Kenntnis des genauen Berufs sagen. Und weil es sicherlich auch eher männliche Kraft benötigt, ein Tier zu schlachten... und was da noch so zu gehört.

Praktikum im Schlachthof?

Hallo zusammen, mich würde interessieren ab wann ein Praktikum auf dem Schlachthof erlaubt ist?

...zur Frage

Suche Schlachthof nahe Berlin

Liebe Leute

Ich muss im Rahmen meines Studiums (Veterinärmedizin) ein Praktikum in einem Schlachthof absolvieren. Ich würde das gerne in der Nähe von meinem momentanen Zuhause - Berlin - machen. Kennt irgendjemand von euch per Zufall einen Schlachthof in der Umgebung?

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Hallo Kennt einer einen schlachthof in nrw . und kann man vom schlachthof direkt frisches fleisch kaufen?

...zur Frage

Bekommen geschlachteteTiere im Schlachthof eine Totenstarre?

Oder setzt die auf Grund der Bedingungen im Schlachthof überhaupt nicht ein?

...zur Frage

Wie kann man mit Frauen in Kontakt kommen, wenn man keine Freunde hat und wenig Geld?

wie kann man mit frauen in kontakt kommen, wenn man keine freunde hat und wenig geld? arbeiten kann ich nicht gesundheitlich und habe wenig geld , freunde habe ich gahr keine leider da ich schon mehrmals die wohnung verlassen musste weil es zu teuer wurde und ich somit auch den ort wechseln musste , und alleine in einem club gehen am wochende hab ich keine bock

...zur Frage

Frauenquote im Bergbau und in der Bundeswehr?

Warum gibt es keine Frauenquote im Bergbau und der Bundeswehr? Warum nur in Vorständen und börsennotierten Unternehmen?

Ich meine in der Bundeswehr galt bis 2011 zur Aussetzung der Wehrpflicht diese nur für Männer. Nie für Frauen. Im Kriegsfall gilt die Wehrpflicht bis heute auch nur für Männer. Frauen dürfen es sich aussuchen, ob sie im Fall der Fälle an die Front gehen möchten oder nicht. Warum fordern Gleichstellungsbeauftragte nicht auch hier die verfassungsrechtliche Gleichberechtigung?

Und warum arbeiten im Bergbau fast ausschließlich nur Männer? Warum fordern Gleichstellungsbeauftragte hier nicht auch eine Frauenquote? Warum nur in gutbezahlten Unternehmen?

Und wieso gibt es keine Männerquote für Berufe, wie dem Erzieher, wo fast ausschließlich nur Frauen arbeiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?