Frauen feucht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine Art natürliches Gleitmittel. Ohne das, würdest Du die Frau beim GV wund scheuern und es würde der Frau weh tun. Das ist übrigens ein ähnliches Gleitmittel wie es im sog. Lusttropfen des Mannes enthalten ist. Der Lusttropfen schmiert ja auch die Eichel, damit die Vorhaut schön vor und zurück gleiten kann, ohne dass es wehtut. 

Sie werden feucht damit der Penis besser eindringen kann 

Danke aber was ist das für eine Flüssigkeit?

0
@Chicken838

Dei nennt sich einfach Vaginalsekret. Ist wie eine Art Schleim der in speziellen Drüsen gebildet wird und der nicht so schnell eintrocknet. Soll ja schön flutschig bleiben da drin

0

Was möchtest Du wissen?