Frauen Barfuß sexy?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Natürlich kann ich deine Frage nicht mit ja oder nein beantworten, da ja der subjektive Eindruck des Mannes gefragt ist. Allerdings weiß ich, dass viele Männer es zumindest als "hinguckenswert" empfinden, wenn ich im Sommer mal barfuß bei uns im Ort bin oder meine Füße als Beifahrerin auf der Ablage des Autos zeige. Dazu kommt aber, dass ich meine Füße selber gerne mag und auch zeige :)

Verkehrsdezimal 30.05.2017, 11:14

hi Tanny1992, läufst du auch barfuß?

0

Es gibt natürlich Fußfetischisten. Vielleicht gehörst Du dazu, dann sind nackte Frauenfüße durchaus sexy.

Aber auch sonst, wenn die Frau schöne Beine hat und die Füße elegant dazu passen und gepflegt sind, können schöne Füße eine sexy Erscheinung durchaus noch zusätzliche betonen.

In der Regel werden aber vor allem Frauen mit einer schlanken Figur, die sexy erscheinen wollen, ihre Füße mit High Heels oder zumindest mit Schuhen mit etwas höheren Absätzen bekleiden. Das gibt ihnen eine Haltung, die ihre Figur vorteilhaft zur Geltung bringt. Etwas kürzere Beine wirken dadurch länger, längere Beine noch länger und der Hintern kommt gut zur Geltung.

Ich finde Frauen die barfuß sind ebenfalls sexy ohne dass ich mich jetzt als Fußfetischist bezeichnen. Frauen die barfußlaufen können (auch das muss geübt sein) haben einen sehr geschmeidigen Gang und das finde ich sehr erotisch. Der Vorteil ist auch Frau braucht sich keine Gedanken zu machen weilche Schuhe sie zu welcher Kleidung benötigt. Barfuß passt einfach zu allem ob zu Kleid, Rock, kurzer oder langer Hose und ist einfach nur natürlich

Unerotisch finde ich Frauen in Highheels und noch schlimmer in Flipflops weil deren Gang wirkt auf mich unnatürlich und deswegen finde ich das unerotisch.

Also es ist schon interessant finde ich, wenn sich jemand einerseits verletzlich macht, andererseits wiederum über dieser Verletzlichkeit steht und den Mut beweist, es mit den "Gefahren" des bloßen Fußes im Alltag aufzunehmen.

Das ist es, was *mich* daran reizt.

Eine Frau die gleichzeitig frei (von den Konventionen) ist und sich traut verletzlich zu sein; den Mut hat, darüber zu stehen.

Ich bekomme stets einen Steifen, wenn ich eine Frau sehe, die ich barfuß im Laden oder auf der Straße sehe. In der Großstadt ist das eher selten. Ich finde es sexy, natürlich, freiheitsliebend und unzivilisiert.

Also ich bin eine Frau, und ich finde es zumindest bei Männern seeehr attraktiv (Ich glaube aber auch, dass ich Füße so wie so sehr toll finde :) )

Aber wenn Frauen barfuß laufen, finde ich das eigentlich auch sehr schön

Ich laufe selber gerne barfuß

FrageSchlumpf 18.01.2017, 17:50

Natürlich bist ne Frau, sonst wäre dein Nick ja "sein Sohn" :-)

 

0
Verkehrsdezimal 30.05.2017, 11:15

hallo SeineTochter. gehst du auch in die stadt ohne schuhe?

0
SeineTochter 06.06.2017, 23:16
@Verkehrsdezimal

Ich wohne in einer Großstadt und im Sommer sieht man hier tatsächlich viele barfuß laufen. I h gehöre auch zu denen. Natürlich sollte man sich in formellen Gegenden oder im laden Schuhe anziehen..

0

bei meiner Freundin schon aber bei anderen Frauen nicht ;) 

warum die Frage :D

JAAAAA :-)

 

Ich finde Frauen, die barfuss laufen, auch weitaus erotischer. Ich schließe mich Tobis Meinung an. High-heels sind grauenhaft, mich erinnern sie an Pferdehufe. Unmöglich. 

Und glaube mir, einen Fußfetisch habe ich nicht,  Frauen haben für mich weitaus erotischere Stellen als ihre Füße. 

Was möchtest Du wissen?