Frauen auf strasse ansprechen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schon alleine der Weg einen Spruch zu finden der bei Frauen zieht, ist der falsche Ansatz.

Wenn du wirklich an einer Frau interessiert bist, wirst du da mit anderen Gedanken an die Sache gehen. Generell hilft es aber selbstsicher und seiner eigenen Stärken und Fähigkeiten bewusst zu sein. Dadurch wirst du lockerer und kannst entspanntere Gespräche führen. Da würde ich dir empfehlen aus dem Moment heraus zu agieren und vorab nicht zu viel darüber nachzudenken. Wenn du ein Thema hast, was zur Situation, der Person oder dem Moment passt, spricht nichts dagegen ein Gespräch mit einer fremden Frau anzufangen.

Allerdings plumpe und zusammenhangslose Sprüche werden bei halbwegs intelligenten Menschen, das gilt für Frauen und Männer, nicht gut ankommen.

Es kommt drauf an was du damit erreichen möchtest... Geht es darum lediglich mal eine Frau anzusprechen oder eine bestimmte 

was ist dein ziel? x)

frauen sind nichts weiter als Menschen wie wir jungen/Männer, auch wenn ich manchmal das gefühl habe irgendwas stimmt da net xD..
naja aber das beiseite.

lass irgendwelche sprüche oder so etwas weg.
Sei natürlich.

irgendwann wird sich eine gelegenheit ergeben (z.B durch gleiche hobbies, interessen die du bemerkst), du musst es nicht erzwingen, lass dem leben sein lauf, irgendwann passiert schon was ^^

Ich als Frau kann Dir sagen: Lass es. Nichts ist abtörndender als dämliche Sprüche, die jemand vorher abgekupfert hat. Wir Frauen sind nicht blöd, wir merken das.

Was versprichst Du Dir davon offensichtlich wahllos Frauen anzusprechen?

"Ist dies die Straße ins Paradies?"  *zwinker* :)

Lass es lieber - kommt nicht gut!

lg mike

Was möchtest Du wissen?