Frauen auf offener Straße ansprechen?

13 Antworten

Hier ein paar Tipps beim ansprechen: Jeder Mensch auch der der jeden Tag Frauen anspricht hat inneren Hemmungen: bei manchen ist es eine Steinwand, bei manchen eine Holzwand oder auch Papier es kommt immer darauf an. Aber JEDER hat sie!!!.. Am Anfang wird es dir nicht leicht fallen die ersten Mädels anzuquatschen, du musst dich einfach überwinden. Aber wenn du erst mal 3-5 hintereinander angesprochen hast läuft alles langsam wie am Schnürchen. Dann ganz einfach ansprechen egal wie, du kannst sie Fragen wie es ihrem Hund so geht oder ob sie Katzen mag, es ist völlig egal. Danach sagst du einfach den Grund warum du sie angesprochen hast und redest ganz normal weiter. Fragst nach der Nummer fertig ;).. viel Vergnügen ;)

ps. achte auf deine Tonalität (spreche Tief), und eine Selbstbewusste Körperhaltung solltest du haben :)

Klar wieso nicht?

Es kommt immer auf die Situation drauf an.

Ich habe schon mehrere Körbe hintereinander bekommen, jedoch nicht aufgegeben und weiter gemacht.

Ich habe tolle Mädchen kennengelernt und welche von denen ich viel gelernt habe.

Ich würde es dir empfehlen.

Ich schätze es kommt drauf an wie und was du sagen würdest. Geb mal ein Beispiel. ?! Prinzipiell ist das aber nicht verkehrt wenn man weiß wie. Problem ist das viele Frauen oder Mädchen etwas verklemmter sind und sich nicht trauen darauf einzugehen. Wichtig ist also sich da kein Mauerblümchen raus zu picken. Das könnte dann natürlich in die hose gehen. Und vielleicht auch keine absoluten topmodels die ihre nase oben tragen weil der Kopf zu leicht ist. Das könnte herablassende Reaktionen hervor rufen^^ Also gewusst wen spielt wohl auch ne rolle..

Was möchtest Du wissen?