Frau verarschen schlechtes gewissen?

7 Antworten

Ganz einfach es nicht mehr tun!

Ich finde Verarscher alle zum kotz...

Das was man aussendet kommt irgendwie auf einem zurück.

Außerdem finde ich es erbärmlich wie jemand andere sein zu wollen, ich würde eher mein eigenes Ding machen, ohne den anderen Jungs nach zu eifern. Nichts ist schlimmer als Mitläufer.

Aber musst du selber wissen, irgendwann wird du halt so gefühlsmäßig abgestumpft, dass du vielleicht Schwierigkeiten haben wirst noch wahrhaftig zu lieben, das nennt man dann wohl kaputt. Wie man anderen so etwas antun kann ist mir schleierhaft, aber alles was man aussendet kommt irgendwann in irgendeiner Form wieder zurück.

Außerdem wirst du irgendwann auch diesen Ruf haben und dann wird's echt eng. Ja, auch Männer können so einen Ruf weg haben, nicht nur Frauen! Gibt's viele glaube mir und da halten sich dann gute Mädels fern, welche wirklich was ehrliches und festes suchen.

Auf solche Typen, welcher Aufreißer und Verarscher sind und irgendwann auch den Ruf weg haben, eine männliche Schla... zu sein, werden irgendwann nur mehr eine gewisse Kategorie Frauen reinfallen.

- Die Naivchen

- Die Dummen

- Die Verzweifelten

- Die Billigen Frauen, welche mit jedem...

Wenn du zu dieser Kategorie gehören willst, welche irgendwann nur mehr solche Frauen abbekommt, dann bitte schön.

Du hast etwas grundlegendes nicht verstanden, deine Kumpel und andere geben untereinander nur an, das muss aber erstens nicht immer wahr sein und zweitens wir Frauen sprechen uns untereinander auch ab und irgendwann sind wir schon vorgewarnt, ach das ist der und der... da lassen wir lieber die Finger von. Sie werden es dir nicht sagen, können vielleicht weiter freundlich sein, aber du wirst sei dann nicht kriegen.

Wenn du dann so Einer werden willst, dann mach so weiter, ansonsten ändere dich.

LG

ich danke dir

0

> ich mach das nur weil andere typen das auch machen

Die Begründung verstehe ich nicht. Wie kommt es, dass Du das machst, weil andere Typen das auch machen (was hat dein Verhalten damit zu tun, was andere machen)?

Deine Freundin tut mir echt leid. Sei einfach du selbst und kümmere dich um wichtige dinge im Leben z.b um deine Zukunft! Mädchen verarschen bringt dich im leben nicht weiter kriegst nur ein schlechten ruf. Und dass willst du ja natürlich nicht? Irgendwann will keiner mehr mit dir was zu tun haben wollen. Und du solltest mit deiner Freundin auf jedenfall schluss machen wenn du sie nicht liebst !

Bin ich ein schlechter Mensch ?

Wenn ich etwas falsch mache habe ich ein Gefühl, dass mich bedrückt. Aber ich glaube, dass ist nicht das schlechte Gewissen, sondern die Angst, dass jemand davon erfährt.

Wenn ich aber wiederum denke, dass ich nur Angst habe, dass jemand davon erfährt, habe ich ein schlechtes Gewissen, weil ich denke, ich sei ein schlechter Mensch... :(

Sind das normale Pubertätsgedanken?

...zur Frage

Freundin geschlagen, schlechtes Gewissen obwohl sie schuld war?

Hab meine Ex Freundin geschlagen (Mit der flachen ins Gesicht) nachdem sie mich mit 5 Typen betrogen hat und ich ihr 5.000 Euro überwiesen hab für den Umzug, weil ich ihr vertraut hab und sie mich nachdem sie das Geld hatte erstmal bei nem anderen Typen war und ihm einen geblasen hat... Eigentlich viel zu heftig was sie da gemacht hat, aber ich fühle mich trotzdem schlecht das ich sie "geschlagen" hab. Aber auch erst nachdem ich die Memo bekommen hab wo sie drüber redet wie sie dem Typen einen bläst, ich neben ihr im Bett liege und sie dann so sagt "Finde ich nicht schlimm" ist mir die Sicherung durchgebrannt und wollte sie vor die Tür stellen. Dann hat sie mich getreten und ich hab ihr mit der flachen eine drübergezogen.

Muss ich jetzt ein schlechtes Gewissen haben?

...zur Frage

Was tun gegen chronisches schlechtes Gewissen?

Ich hab immer das Gefühl, ich bin ein schlechter Mensch, und muss mich bei meinen Mitmenschen für jeden Mist rechtfertigen!

Wer kennt sowas und was macht man dagegen??

...zur Frage

Private Nachrichten meiner Freundin gelesen- schlechtes Gewissen?

Meine Freundin und ich sind seit ca. 5 Monaten zusammen (22 & 20). Sie hat mir von einem Gespräch zwischen ihr und ihrer Freundin erzählt, wo es um den neuen Freund ihrer Freundin geht. Ich konnte nicht fassen worüber sich Frauen unterhalten.

Meine Freundin war am Abend dann müde und ich durfte mir ihre Bilder anschauen und mir Fotos schicken, dich ich haben möchte. Sie ist dann eingeschlafen und ich war neugierig... neugierig was sie so über mich geschrieben hat. Neugierig war ich aber schon länger.

Also habe ich ihre Gruppenchats geöffnet und nach meinem Namen gesucht. Ich fühle mich unfassbar geschmeichelt, was sie so über mich geschrieben hat und wie ich von ihren Freundinnen auch noch unterstützt wurde, während der Kennenlernphase. Ich werde von all ihren Freundinnen und Freunden "gehypt".

Das hat mich zwar richtig aufgebaut, aber ich habe ein schlechtes Gewissen. Ich möchte es ihr beichten.. sollte ich es beichten oder lieber schweigen? Sie vertraut mir richtig.. und ich habe es jetzt irgendwie ausgenutzt.

...zur Frage

Darf man in den Puff gehen ohne schlechtes Gewissen?

Wenn ich das Puff verlasse, muss man dann ein schlechtes Gewissen haben wegen den Frauen die dort HART arbeiten oder soll einem das "egal" sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?