Frau richtig anschreiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey,

ich kann deine Situation gut verstehen und kann nachvollziehen, dass du sehr aufgeregt bist, sie anzuschreiben und die richtigen Worte dafür einfach nicht findest.

Es ist auf jeden Fall eine sehr gute Idee, sie auf Facebook anzuschreiben. Um sie mit den "richtigen" Worten anzuschreiben, denke einfach daran, wie du eine Kommunikation beginnst. Begrüße sie und sage ggf. deinen Namen, wenn man diesen aus deinen Facebookaccount nicht ableiten kann.

Du kannst auf die lange Zeit hinweisen, in welcher ihr euch nicht mehr gesehen bzw. nicht mehr miteinander geredet habt, z.B. Hi, schon lange nicht mehr voneinander gehört.

Ein "richtiges" Anschreiben gibt es nicht. Lasse deiner Kreativität beim Anschreiben freien Lauf.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fritz321123
07.02.2017, 06:09

Sie hat es gelesen aber noch nicht geantwortet. Da warte ich jetzt am besten einfach, oder? Weil das haben fast alle so gemacht und erst nach mehreren Stunden geantwortet. :/

0

Schreib sie an mit: Hi, ich bin es ...., kennst du mich noch? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?