Frau nur nach Freundschaft fragen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ihr sofort zu sagen dass es nur freundschaftlich halte ich für klüger. Ansonsten könnte sie es eher falsch verstehen und entweder gleich abblocken oder sich Hoffnungen machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wahrheit sagen. Du hast doch sicher mehrere Bekannte. Fang an dich mit einer zu unterhalten. So lernt man beste Freunde kennen.

So hab ich meinen Kumpel kennengelernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da fällt mir doch gleich die Mentos Werbung ein. Sollte man mal ausprobieren, ob das wirklich klappt so Leute kennen zu lernen.

Um ehrlich zu sein, ich würde es genau so machen. Damit meine ich nach einem Treffen auf rein freundschaftlciher Basis fragen. Da könnte man sofort mit offenen Karten spielen, so dass es da zu keinen Meinungsverschiedenheiten kommt. Keiner brauch sich Hoffnungen machen und jeder hat einen guten Freund dazu gewonnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche mögen dann aber tuscheln ob mir dir was nicht stimmt. Ich kenne jemanden der war mit ner Frau 6 Monate in einer Beziehung.....ohne intime Sachen(wie er selber sagte)....soll sowas in deinen Augen funktionieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also dein konkretes anliegen, du suchst eine gute Freundin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DLKAd
10.02.2017, 01:53

aber darf ich fragen warum, ich hab nämlich auch immer dieses Gefühl mich mit Frauen oft besser zu verstehen als mit Männer Freundschaftlich ist das bei dir auch so?

0
Kommentar von DLKAd
10.02.2017, 02:11

sprich einfach Mal eine beiläufig an, ich denke die meisten werden allein deshalb schon Interesse haben, eben deshalb weil es sogut wie nie vorkommt dass ein Mann eine frau anspricht ohne dabei irgendeinen Hintergedanken zu haben, (also ich denke schon seltener als umgekehrt)

0

Was möchtest Du wissen?