Frau mit meine Auto angestupst.,?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich sag dazu, dass du da wohl eine ganze menge leute übersehen hast.

statt die leute zu fragen, warum sie nicht hinter deinem auto die straße überqueren, solltest du besser aufpassen, wo du hinfährst. denn wenn dir eingefallen wäre, den rückwärtsgang einzulegen, wäre hinter deinem auto auch kein sicherer platz gewesen.

du solltest auch nicht deine unfallopfer abtasten- du bist doch kein arzt! ich verstehe auch nicht, dass die frau und deren angehörigen das zugelassen haben.

und das nächste mal holst du die polizei, wenn du jemand angefahren hast. bei personenschaden und wenns noch so wenig ist, sollte man immer die polizei holen. einfach um die situation so festzuhalten wie sie ist (polizei als zeuge) und sich hyperkorrekt zu verhalten.

jetzt kannst du nur noch abwarten, was sich daraus entwickelt.

Was möchtest Du wissen?