Frau Merkel gut oder nicht gut?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Merkel ist gut weil 60%
Merkel ist nicht gut weil 40%

7 Antworten

Merkel ist nicht gut weil

Frau Merkel gut oder nicht gut?

Die "größte deutsche Krise der Nachkriegszeit" machte es deutlich,das Kanzlerin Merkel nur abwarten und aussitzen kann.

Ihre Rede an die Nation war saft und kraftlos,ein einziges rumgeeier,mit Hoffnung und Wünschen.

Das ist so als würde man meinen keine Polizei zu brauchen,weil man hofft,das sich alle Bürger an die Gesetze halten werden.

Das ist von Handlungsängsten geprägte Mary Poppins -Politik.

Ich sah die wesentlich früheren Ansprachen von Potus Trump, und den Regierungschefs Macron/Frankreich,Kurz/Österreich,Sànchez/Spanien.

Das waren klare Ansagen an ihr Volk mit Ausgangssperren,mit Maßnahmen die kompromisslos der virologischen Lage Rechnung tragen.In diesen Ansprachen wurden den Bürgern ihre Zukunftsängste genommen,die Regierungschefs sagten finanzielle Hilfen zu,was glaubhaft vermittelt wurde.

Kanzlerin Merkels Handlungsangst,ihre Hoffnung das sich Deutsche verantwortungsvoll selbst beschränken traf auch ohne ihre "mütterliche,flehenden Worte" bereits auf den Großteil der Bevölkerung zu.

Was es nun gebraucht hätte wäre ein konsequentes Durchgreifen wie in Frankreich,Italien,Spanien,Deutschland,Österreich.

Merkel hat doch diese Länder als "Blaupause"muss das Rad nicht neu erfinden wollen,sondern einfach nur mal machen,was notwendig ist.

Mit diesem Hoffen tritt eine weitere Verschärfung der Situation ein,weil die Lebenserfahrung nin mal so ist,das sich einige Viele Personen nicht an die Selbstbeschränkungen halten können oder wollen.

Der bayrische MiPräs Söder war die letzten Tage mehr Kanzler als Merkel in 14 Jahren.

Machen wir uns mal nichts vor,die finanzielle Krise kommt erst nach Corona.

Italien war schon vor Corona staatsbankrott,

Frankreich,Spanien,Griechenland,Portugal schwer angeschlagen.

Corona wird diese Länder,die mit Ausnahme Frankreichs alle unmittelbar von Einnahmen aus der Touristikbranche abhängen existenziell treffen,woran die Gemeinschaftswährung € zerbrechen oder zumindest signifikant an Wert verlieren wird.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich würde sagen, dass sie so mittelmäßig ist. Ich bräuchte aber zu lange, zu erklären warum.

Mittelmäßig. Man sollte natürlich keine Person romantisieren bzw. idealisieren.

Merkel ist nicht gut weil

Nee die alten Politiker waren viel besser als sie

Merkel ist nicht gut weil

ist nicht gut

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – 70 Jahre

Sie ist nicht gut weil sie nicht gut ist? WOW!

0

Was möchtest Du wissen?