Frau kennen gelernt, nach 2 Wochen hat sie jedoch fast keine Zeit mehr...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch wenn man etwas beendet hat heißt das noch lange nicht,daß man es mit dem Moment auch schon verarbeitet hat. Nach 4 Monaten läßt sich eine 4 jährige B eziehung sicher icht aufarbeiten.das dauert schon noch eine ganze Zeit. Merke Man kann eine neue Tür erst öffnen,wenn man die letzte hinter sich geschlossen hat. Gefühle lassen sich nicht ,auch wenn man versucht das rationale Denken einzusetzen ,einfach abdrehen wie einen Wasserhahn. Was sie jetzt braucht ist Zeit,nicht mehr und nicht weniger . Wünsch dir ein schönes Wochenende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Tipp vorweg: Lauf ihr nicht hinterher, das macht dich unattraktiv für sie! Wenn sie Interesse an dir hat, wird sie sich früher oder später bei dir melden und dir hinterher laufen! Wenn der Mann hinter der Frau her rennt, ist das meiner Erfahrung nach eher schlecht!

Entspann dich einfach, genieße, dass du alleine machen kannst, was du willst und warte ab! Mach dich locker, dann wird sich alles schon ergeben! Und wenn sie sich nicht mehr meldet, dann war es eben nicht die richtige und eine Beziehung wäre dann so oder so nicht möglich! Wie auch, wenn nur einseitiges Interesse besteht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein Text .... Dann ist es wohl doch nicht das Wahre, sie ist halt noch nicht wirklich bereit für etwas Neues. Laß los...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dreh den Spiess doch um, du hast auch kaum Zeit (kannst dich eh schon nach was neuem umschauen), und wenn du glück hast, läuft sie dir vielleicht hinterher noch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst mal danke für eure Antworten.

Es gibt nichts mehr umzudrehen, ich hatte ja das genze beendet und mich seit da an auch nicht mehr gemeldet. Sie hat am Samstag angerufen und wir hatten ausgemacht, dass wir uns nochmals sehen um darüber zu sprechen. Sie meinte dann, sie müsse aber zuerst im Geschäft nachschauen wegen den Terminen. Gestern Abend schrieb sie mir dann noch ein sms ob es gut ist wenn wir uns übernächste Woche treffen. Und hat dann auch noch gefragt wie die Party, an die ich eingeladen wurde, war. Hab dann zurück geschrieben, das die Party gut war und das es für mich übernächste Woche passt. Sie solle mir dann einfach noch ein Datum mitteilen. Sie sagte dann wieder dass sie zuerst im Geschäfts-Kalender nachschauen muss.

Man ich weiss echt nicht ob ich richtige gehandelt hatte mit dem Schlussstrich. Das Telefonat am Samstag war schön. Sie hatte mich dann noch gefragt, wie es mir gehe. Ich sagte es geht mir gut, aber unsere Situation bringe mich schon zum nachdenken. Was eigentlich gelogen war!!! Mir ging es eigentlich gar nicht so gut.. Ich hatte sie dann auch gefragt wie es ihr ginge. Sie meinte: Sie funktioniere nur noch, und mache sich nicht allzu grosse Gedanken... Haben wir uns beide angelogen? Oder macht sie sich wirklich keine Gedanken.... Man ich hasse diese Situation. Am liebsten würde ich sie jetzt anrufen und das klären, aber ob da was richtiges raus kommt weiss man ja nicht...

Man wieso kann man nicht einfach ehrlich zu einander sein. Entweder man hat keine Gefühle mehr für den anderen und sagt das offen und ehrlich wie es sich gehört!!! Dann weiss man wenigstens woran man ist und kann abschliessen. Aber so geht das nicht, weil man doch immer noch nach einem Halt sucht. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Im Moment zweifle ich daran ob dies wirklich eine gute Entscheidung war! Ich denke eher das diese uns noch mehr auseinander bringt. Da sie ja auch gesagt hat, es müsse ja nicht gerade alles fertig sein, weil sie Zeit braucht.

Sorry musste mir das rasch von der Seele schreiben....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?