frau ist mit den kindern verschwunden.

9 Antworten

Wende dich ans Jugendamt, dass du dein Umgangsrecht nicht ausüben kannst. Die helfen dir dann weiter. Alles andere würdest du dann beeinflussen können, wenn die Kids regelmäßig bei dir sind und auch dadurch Kontakt mit ihr hast. Sag auch, dass du informiert werden willst. Kann man auch via Email machen, wenn sie nicht mit dir reden will. Unter den Umständen könnten die Kinder evtl auch zu dir?

Na du bist bestimmt nicht paranoid eher sie. Du solltest, wenn nicht schon vorhanden, zu einem Familienanwalt gehen und zeitgleich das Jugendamt informieren; das geht nicht, dass sie sich aus dem Staub macht ohne Ankündigung.

Schon gar nicht, wenn ihr beide das Sorgerecht habt. Ob man da die Polizei einschalten kann, weiß ich nicht. Doch eine Anlaufstelle wird es hierfür auch geben.

das geht nicht, dass sie sich aus dem Staub macht ohne Ankündigung.

OH DOCH. Das geht sehr wohl. :-)

0

Vorab mal eine Frage. Warum hast du dich nicht um die Termine im Kiga und die Situation des anderen Kindes an der Schule gekümmert? Das Jugendamt schaltet sich immer nur ein wenn BEIDE Erziehungsberechtgten versagen. :-)

Dir steht offen deine Rechte als Vater einzuklagen.

und ja irgendwie auch um meine ex frau da ich sowas in 10 jahren nicht von ihr kenne.

Na so gut kannst du sie ja nicht gekannt haben, Sonst hättest du ja etwas davon mitbekommeneingegriffen wo sie als Mutter überfordert war und hättest einscheiten können, und du hättes merken müssen, dass sie sich mit Trennungsgedanken trägt. So ein Entschluß, sich trennen zu wollen, wächst ja langsam und kommt nicht von jetzt auf nachher. :-(

nein da kahmen nie trennungsgedanken oder gespräche sie hatte damals sofort wen neues.ich kahm von der arbeit heim sie ist sofort ab mit ihm. dieses mal das gleiche.

und in den 3 jahren bin ich fast jeden tag(schichten) gefahren und hab den jungen in kiga gebracht bin zu den terminen hin.und hab ihr geholfen jedesmal aufs neue mit geld wege gehen usw.bis jetzt

sie hat das gleiche wieder getan.ich bin wieder ausgezogen ne wohnung gesucht usw. und seitdem es den neuen gibt erfahre ich nichts mehr hab von nichts ne ahnung wer krank ist usw.

ich steh da wie doof und ich kümmer mich trotzdem drum war im kiga war in der schule und aufm jugendamt.

hatte ne schwere zeit seit der ersten trennung und war immer da und hab geholfen auch wenn ich dadurch probleme bekommen habe.

was soll ich denn nochmachen????

0

Warum haben Erwachsene nach dem Weinen teilweise mehrere Stunden geschwollene Augen und Kinder nicht?

Während man bei manchen Erwachsenen noch nach mehreren Stunden sieht, dass sie weinten fällt das bei Kindern überhaupt nicht auf und ihre Augen sehen sofort wieder normal aus! Woran liegt das?

...zur Frage

Geteiltes Sorgerecht, wie verhält es sich an den Feiertagen?

Hallo zusammen! Ich habe eine Frage bezüglich der Feiertage bei gemeinsamen Sorgerecht. Mein Partner hat das gemeinsame Sorgerecht für seine zwei Kinder. Nach mündlicher Absprache mit seiner Exfrau ist es so geregelt, dass die Kinder alle zwei Wochenenden im Monat bei uns sind und die Feiertage sowie die Ferien hälftig geteilt werden. Des Weiteren sind die Kinder an Heiligabend bei der Mutter und am 1ten Weihnachtstag bei uns (war seit der Trennung so)

Jetzt ist es so, dass seine Exfrau meinem Partner gestern mitteilte, dass sie mit den Kindern über Weihnachten nach Holland fährt und erst am 2ten Weihnachtstag zurück kommt. Dass sie mit den Kindern wegfahren möchte, entschied sie ohne vorher mit meinem Partner zu sprechen, obwohl ihr bewusst ist, dass die Kinder am 1ten bei uns sind. Nun sagte sie, dass mein Partner die Kinder Entweder am 1ten auf halber Strecke einsammeln könne oder wir müssten unsere Feier halt auf den 2ten verlegen.

Jetzt ist meine Frage, ob sie diese Entscheidung einfach so, ohne vorherige Absprache mit dem Vater der Kinder, überhaupt treffen kann. Leider kann man mit der Frau nicht wirklich sachlich sprechen. Sie meint, weil die Kinder bei ihr leben, bestimmt sie auch, wie es läuft. Gibt es eine Möglichkeit, wie wir gegen die Angelegenheit vorgehen können? Es ist leider nicht das erste Mal, dass sie Entscheidungen trifft, ohne, sie vorher abzusprechen und wir sind es allmählich leid, unser komplettes Leben nach dieser Frau zu planen. Liebe Grüße

...zur Frage

Abschlußfeier im KiGa- Geschwister unerwünscht! Bitte um Eure Meinung

Im Kiga meines Sohnes steht eine Abschlußfeier für die "Schulkinder" an. Es soll Picknick geben mit den Eltern. Wir wurden jetzt schriftlich darauf aufmerksam gemacht. Das Geschwisterkinder nicht erwünscht sind. Da ich keine Möglichkeit habe meine 2 anderen Kinder unterzubringen habe ich gefragt, ob die beiden nicht mitkommen dürfen. Essen und Trinken bringe ich natürlich selber mit. Nein war die Antwort. Somit darf mein Sohn jetzt nicht an seinem Abschluß teilnehmen. Ich würde gerne wissen ob in anderen Kigas genauso verfahren wird. Wie sind da Eure Meinungen und Erfahrungen?

...zur Frage

Vater hat alleiniges Sorgerecht... Kind lebt aber bei der Mutter?

Mein Mann hat einen Sohn aus einer vergangenen Beziehung ( nicht verheiratet gewesen). Jetzt sagte er mir gestern, dass er das alleinige Sorgerecht für den Jungen hätte. Nähere Erläuterung hat er mir allerdings dazu nicht sagen wollen. Allerdings lebt der Junge bei der Mutter. Sie hätte nur das Aufenthaltsbestimmung-Recht. Geht das überhaupt? Sie bekommt auch das Kindergeld und Unterhaltsvorschuss für das Kind. Ich habe so bisschen das Gefühl, dass mein Mann mich belügt. Ich dachte immer das alleinige Sorgerecht hat bei unverheirateten Paaren immer die Mutter....

...zur Frage

Ich hab ein deutsches kind, Abschiebung oder aufenhalterlaubnis?

Hallo . Erstmal sorry das meine deutsch Sprache schlecht ist . ich hab ein kind von eine deutsche frau bekommen. Wir haben schon vaterschaftsanerkennung und gebutsurkunde gemacht . Ich hab selbe doldung . Und jetzt meine frage lautet .was jetzt ? Krige aufenhalterlaubnis auf Grund das kind ? Oder kann mich Ausländerbehorde abgeschoben werden

...Zu Info...... .Ich bin aus irak .Seit 7 jahre in Deutschland .Seit fast 3 jahren arbeite und immer noch .Bis jetzt habe keine Fehler gemacht in Deutschland also garkein strafen

danke imvoraus

...zur Frage

Kindern homosexualität erklären oder nicht?

Wenn ihr ein Kind (ca 5-6 jahre) trefft und er/sie fragt warum ihr keine Frau sondern einen Mann/Freund/Partner habt? Würdet ihr einfach sagen “weil es so ist” oder mehr erklären? Weil Kinder fragen ja immer mehr und genauer.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?