FRAU intelligenter als MANN?! Für euch ein Problem?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Intellekt sollte schon ziemlich gleich sein, was aber nichts mit der Ausbildung zu tun haben muß. Ich denke, das Problem des Mannes liegt in fehlendem Selbstbewusstsein.

denke auch

0

Uups, mein Freund hat "nur" Hauptschule gemacht, ich hab Abitur und studiert, arbeite jetzt an seiner alten Schule als Lehrerin.

Das sollte kein Grund sein. Aber wenn es für ihn ein Problem war, muss man das so akzeptieren. Schade eigentlich. Bei uns funktioniert es.

Mann und Frau müssen sich ergänzen. Der Mann sollte, falls die Frau intelligenter ist, andere Qualitäten haben. Wenn er ihr in allen Bereichen allerdings unterlegen ist, dann passt es eben einfach nicht. Ich denke ein Mann spürt das, selbst wenn die Frau ihm das nicht vorwirft oder spüren lässt. Er merkt es einfach selber und fühlt sich aufgrund mangelndem Selbstbewustsein ihr unterlegen und nicht auf gleicher Augenhöhe. Vielleicht siehst du heute das ganze anders und bist froh dass er die Entscheidung getroffen hat. Vielleicht hättest du ansonsten irgendwann einmal festgestellt, dass dir etwas fehlt.

Was möchtest Du wissen?