Frau im Bus flüstert neben mir. Weiß jemand was sie haben könnte?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hatte sie vielleicht auch eine Perlen-Kette in der Hand? Dann hat sie ganz einfach den Rosenkranz gebetet - es gibt tatsächlich noch Menschen, die beten, und manche tun das sogar außerhalb einer Kirche ...

("Amen" ist das unter Christen übliche Wort zum Ende eines Gebetes, und der Rosenkranz besteht aus ca. 60 aufeinanderfolgenden kurzen Gebeten.) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist moeglich, dass sie schizophren ist oder eine andere psychische erkrankung hat. aber aus welchem grund hast du angst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann sein das es Schizophrenie ist das kann beängstigen sein den es gibt fälle wo die Stimmen aus dem Mund sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das habrn alte leute öfters, das kommt wenn man oft und lange alleine ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Amen" deutet darauf hin, dass sie gebetet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?