Frau hat mir ihre liebe gestanden NUR um mich von etwas abzuhalten. Warum machte sie das?

4 Antworten

Die einzige Erklärung, die mit dazu einfällt ist, dass sie nicht mit jemandem befreundet oder gar zusammen sein möchte, der sich prügelt und das auch nochmit dem Stiefvater. Nicht böse sein, um meine Meinung dazu geht es nicht (mir fehlt ja auch der Hintergrund dieses Vorkommnisses), aber für manche Menschen reicht die Tatsache einer Prügelei alleine aus, um sich von einem Freund abzuwenden.

sei versichert das es nicht anders ging. Ich bin kein mensch der gewalt im gegenteil.

Falls du recht damit hast verstehe ich diese menschen zwar nicht aber hätte wenigstens eine antwort. Ich schützte die familie und mich selbst wer würde da nicht so handeln?

Aber danke für deine antwort wäre gut möglich das das der grund war vermutlich auch wenns schade wäre wenn dem so ist

0

Ja, so habe ich das ganze auch gleich gesehen. Könnte auch wirklich so sein. Kommentar zu Sarah 3333

0

Tja, hier sind er Fantasie kaum Grenzen gesetzt... :-) Es riecht förmlich nach einer Verbindung zwischen Stiefdad und dieser Freundin... Vielleicht ist er der Vater von ihr...? Müsig, darüber zu spekulieren...

Nein das definitiv nicht sie kannte ihn nicht.

Ich denke sie wollte mich bremsen weil ich so im blutrausch war aber trotzallem frag ich mich ob was dran sein könnte an dem was sie sagte.

klar könnt ihr kaum ne richtige antwort liefern aber vielelicht fällt jemandem etwas ein was ich übersehen habe oder wie auch immer.

0
@menthis

Na ja, jemanden davon abzuhalten, etwas unbedachtes zu tun, indem man ihm seine "Liebe gesteht", ist irgendwie schon ziemlich "blond"... :-)

0

Ich denke sie wollte Dich einfach abhalten. Sie wollte nicht das ihrem Kumpel etwas passiert. Und das er halt kein mist baut..

Was möchtest Du wissen?