Frau hat mich betrogen - Heirat nur wegen Papieren

4 Antworten

Aus welchem Land kommt Deine Frau?...Wie lange kanntet ihr Euch ?...damit Du beweisen kannst: Du hast Dir keine Frau gekauft, bist keine Scheinehe eingegangen, bedenke ihr habt einen Deal geschlossen..da kann der Schuß auch nach hinten gehn

Danke schonmal für eure Antworten! Ich weiß das wirklich sehr zu schätzen. Meine Anwältin wird der Polizei nun mitteilen, dass die Anzeige keine Grundlage hat, da der Vorwurf erlogen ist. Deswegen werde ich auch nicht zur Vorladung gehen.

Des Weiteren werde ich der Polizei und somit auch der Staatsanwaltschaft den Brief zukommen lassen, in der die Tante meiner Frau, sowie die Familie der Tante bezeugen, dass ich meine Frau an dem Tag überhaupt nicht gesehen habe.

Diesen werde ich auch der Ausländerbehörde schicken. Die Ausländerbehörde weiß somit, dass meine Frau wiederholt versucht, einen Härtefall zu konstruieren, um sich die Aufenthaltserlaubnis zu erschleichen.

Letztlich - und wie schon erwähnt - werde ich Anzeige wegen falscher Verdächtigung erstattet. Ich habe echt ziemlich lange Geduld gehabt. Aber das, was sie jetzt macht, geht eindeutig zu weit. Und da werde ich mich definitiv zur Wehr setzen.

Wäre weiterhin froh, wenn ihr mir irgendwelche nützlichen Tips und Infos geben könnt.

Danke einstweilen!

bis oktober darf sie bestimmt bleiben...aber ich denke nich länger =)

Trennung nach 8 Monaten Ehe (Ehegattennachzug)

Hallo Freunde,

meine Nachbarin ist wegen eines Ehegattennachzuges aus Tunisien nach Deutschland gekommen. Ihr Aufenthaltserlaubnis läuft erstmal bis zum Ende Oktober 2014.

Der Ehemann ist Deutsch. Nach 8 Monaten Ehe hat sie gemerkt, dass er Spiel -und Alkoholsüchtig ist, und zwar kommt er fast jeden Tag richtig betrunken nach Hause und droht sie mit der Scheidung bzw. Abschiebung, wenn sie sich darüber beschwert. Dieser Mann respektiert uns Nachbaren auch nicht. Er ist zu laut und aggressiv.Ich kann mir ganz gut vorstellen, wie unmöglich das Zusammenleben mit ihm ist. (Die arme Frau).

Bis jetzt lebt sie immer noch mit ihm zusammen, weil sie davor Angst hat, abgeschoben zu werden, wenn sie sich von ihm trennt.

Meine Frage ist :

1) Hat die Frau in diesem Fall eine Chance, in Deutschland zu bleiben ? Oder wird sie ,,sofort,, nach der Trennung abgeschoben ?

2) Wie soll sie sich verhalten, um eine Abschiebung zu vermeiden ?

3) Gibt es vielleicht konkrete Lösungen bzw. Alternativen zu diesem Fall ?

*Für eure Antworten bedanke ich mich im Voraus, aber bitte nur antworten, wenn ihr sicher seid, was ihr schreibt. Bitte spart euch die Antwort mit ,,gema googeln,, oder ,,gema zum Anwalt,,. *

Vielen Dank :)

...zur Frage

Mein Freund wurde vor 15 jahren abgeschoben. Wir möchten heiraten nur kann ich nicht zu ihm aus gesundheitliche gründen.. Geht es viellt das er her fliegt?

Ich bin deutsche mit migrationshintergrund. Und seine strafe ist schon verjährt. Trotzdem kann ich nicht einfach so wieder nach Deutschland. Aber in unserem Fall müsste es doch eine möglichkeit geben da ich nicht in der lage bin rüber zu fliegen?!!

...zur Frage

Kann man mit einem unbefristetem Aufenthaltstitel wegen Urkundenfälschung abgeschoben werden?

Ich spreche dabei mein Onkel an, dem seine Frau gestorben ist und zwei Kinder (19 und 22) hat, die zwar volljährig sind aber ohne ihn aufgeschmissen sind.

...zur Frage

Wann darf er wieder nach deutschland

hallo, angenommen er wird verurteilt und wird abgeschoben wann darf er wieder nach deutschland? Kann eine heirat das verhindern? oder wie könnte man ihm da noch helfen? Könnte er dann in ein anderes Land wieder einreisen was in der EU liegt?

...zur Frage

Kann mein Ex eine Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung bekommen, obwohl er einmal eine Wegweisung bekommen hat?

Kann mein Ex Freund eine Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung bekommen, auch wenn er mich öfters geschlagen hat, vor, in und nach der Schwangerschaft.

Er hat einmal sogar wegen mir eine Wegweisung bekommen, aber ich blöde habe ihm eine Chance gegeben.

Aber jetzt haben wir uns 5 Monate getrennt und das soll auch so bleiben! An unserem letzten Streit hat er sogar sich mit dem Messer verletzt.. Natürlich habe ich die Polizei verständigt und das habe ich jetzt meinem Anwalt weitergegeben, er darf mir und meinem Sohn nicht nahe kommen.

Aber ich möchte, dass er keine Verlängerung bekommt und abgeschoben wird. Ich will ohne Angst schlafen und ohne Angst mit meinem Kind rausgehen.

Nichts von den Ereignissen kam zum Gericht, kann er trotzdem abgeschoben werden??

Mein Ex ist aus dem Iran, ich bin auch Iranerin, jedoch bin ich in Deutschland geboren.

...zur Frage

Abschiebung zu sein Land?

Hallo,

ich habe eine Frage. Ich hatte jeden Tag Streit mit meiner Mutter. Mein Mutter behauptet, ich wäre dann zurück in meinen eigenen Land abgeschoben wenn ich vom Polizei festgenommen wurde wegen Streit oder Schlägerei, auch wenn ich hier in Deutschland geboren bin. Stimmt das überhaupt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?