Frau hat ihre Tage, geht ins Schwimmbad ohne Tampon?

6 Antworten

Also erstens ist es für die Frau eine Schweinerei dann, wenn die Unterhose blutig werden würde und Jede/r es sieht. Also Unangenehm für die Frau dann.

Dazu könnte die Frau besser eine Menstruationstasse=Nicht Sichtbar nutzen oder ein Tampon=Band sichtbar.

Ich finde es eine Schweinerei, das ist So Verantwortungslose Frauen gibt.

Da man auch als Frau die Möglichkeit hat, mit Periode/Regelblutung/Menstruation ins Schwimmbad zu gehen, wenn man Richtig handeln kann.

Ich würde als Frau eher eine Menstruationstasse oder Tampon empfehlen in dem Fall. Dazu denken bestimmt viele Mädels/Frauen auch ähnlich wie Ich es beschrieben habe, da Mädels/Frauen meist sich mehr Gedanken im Vorraus um die Intime-Pflege machen.

Es pinkeln so ciele leute ins wasser

Da macht es auch keinen Unterschied

Was möchtest Du wissen?