frau hat gemeinschaftskonto in ein Und konto umwandeln lassen und verweigert nun alle unterschriften

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie kann man ein Gemeinschaftskonto umwandeln, wenn es doch zweier Unterschriften bedarf? Da würde ich aber bei der Bank noch mal nachhaken und den Urzustand einfordern. Oder hattest Du nur Kontovollmacht über das Konto Deiner Frau? - Dann hast Du jetzt wahrscheinlich erst eimal die A...karte.

Andere Frage: Wenn ihr seit 17 Monaten getrennt lebt, warum hast Du Dich in dieser Zeit nicht um ein eigenes Konto bemüht? Dann hättest Du dieses Problem jetzt nicht.

Also: Mit der Bank klären! Alle an Dich gerichteten Zahlungen auf das Konto einstellen und auf DEIN Konto leiten! Und vielleicht mal fies sein und selber keine Unterschrift leisten. Ihr Unterhalt auf einem Konto, an das sie selber ohne Dich nicht rankommt, könnte sie ja wachrütteln. Ansonsten Anwalt einschalten, der soll einen Eilantrag ans Gericht schicken. Evtl. springt ja auch das Jugendamt ein, wenn es um die Versorgung Deiner Kinder geht.

anuschka1976 01.11.2012, 08:19

wie das leben so spielt. es ist erst jetzt zu einem rosenkrieg ausgeartet. es geht auch darum, das für den dispo beide haften und eine vereinbarung darüber von ihr nicht unterschrieben wird. sie will aus das ich das konto übernehme.

0

Geh zum Anwalt,und erzähl ihm alles und warte ab was er dir sagt.Hast hoffentlich Rechtsschutz.

Was möchtest Du wissen?