Frau geküsst, trotz hetero Beziehung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube, das sowohl die Vorstellung ewiger Monogamie, als auch der Glaube, das es normal sei, sich nur für Menschen eines bestimmten Geschlechts zu interessieren, nicht wirklich von der Realität gestützt wird.

Ich würde Dir raten, mit Deinem Freund offen zu sprechen, denn in einer Liebesbeziehung ist Ehrlichkeit wichtig; ansonsten wird Dir die Beziehung auf Dauer nicht die Geborgenheit bieten können, die Du suchst.

So wie Du es beschreibst, solltest Du aber schauen, ob es eine Lösung gibt, dass Du sowohl mit Deinem Freund zusammen bleibst, als auch Deine Erfahrungen mit Deiner Freundin weiter ausleben und geniessen kannst. Wenn Dein Freund Dich wirklich liebt, will er auch, dass Du glücklich bist und wird Dir sicher nicht im Weg stehen wollen, Dich auszuprobieren. Insbesondere dann nicht, wenn er weiss, dass das nicht heisst, dass Du ihn nicht mehr liebst.

Du hast dich in sie verliebt!

Wenn du sie die ganze zeit um dich haben willst und du an sie denken musst,kann es ja nix anderes bedeuten.Du hast ja andere Erfahrungen gemacht,also mit Männern und konntest dir da vielleicht nicht eingestehen das du auch Frauen lieben könntest.Jetzt weißt du es und es ist halt passiert.Du musst dich aber entscheiden wenn du liebst und mit wem du zsm. Sein willst.Du musst es ihm sagen und ehrlich zu ihm sein,Vertrauen steht an erster stelle! Rede mit ihm darüber und sag ihm das du dich auch zum anderem Geschlecht hingezogen fühlst und das da halt..noch etwas passiert ist.Aber ob du nur Frauen liebst,musst du selbst wissen.

LG Benny :))

Du hast dich in diese Frau verliebt.

Das ist ok.

Bisher dachtest du, dass du dich nicht in eine Frau verlieben könntest. Du hast ihn also nicht "absichtlich" betrogen. Wenn Sie ein Er wäre, hättest du das vermutlich nicht zugelassen.

Aber jetzt musst du dich entscheiden, genau wie du dich entscheiden müsstest, wenn du dich in einen anderen Mann verliebt hättest. Das macht jetzt keinen Unterschied.

Du hast ihn aber definitiv betrogen! Vielleicht ist dies ja auch nur eine Art "neue Erfahrung" für dich. Aber du musst dir klar werden was du möchtest, bevor du gleich zwei Menschen verletzt.

Das habe ich mit meiner besten Freundin auch gemacht, obwohl ich einen Freund hatte. Sowas ist glaube ich normal, da Frauen sich viel näher stehen.

Was möchtest Du wissen?