Frau (fast volljährig 17Jahr) alleine im sexshop?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also bislang habe ich noch nicht gesehen, dass dort jemand sich einen Ausweis hat zeigen lassen. Aber, das ist natürlich nur meine Wahrnehmung und muss nicht überall gleich sein.

Die sind doch froh, wenn sie umsatz machen. Jedesmal wenn ich in solche läden gehe, ist es fast imme leer. Ich sehenauch recht jung aus, aber mich hat bisher niemand nach meinem alter gefragt. Wenn dich jemand fragen sollte was ich bezweifel, sag einfach du hast ihn vergessen. 

Wenn ein offensichtlich minderjähriger oder kinder den laden betreten, dann musst die verkäuferin reagieren, aber bei dir?

Nein. Wenn dir so etwas peinlich ist, bist du noch lange nicht alt genug dafür.

Meistens steht am Eingang Zutritt ab 18 Jahren.

Hey,

also eigentlich darf man erst ab 18 in solche Läden. 
Nach dem Ausweis wirst du aber wahrscheinlich nicht gefragt.

Wenn du dich nicht zurecht findest, frage jmd der dort arbeitet. Die sind eigentlich immer sehr nett.

Das läuft dort in der Regel genauso ab wie in jedem anderen Geschäft.

Mfg

Du wirst dich sicher nicht zurecht finden. Es ist alles sehr einschüchternd beim ersten mal. Das Verkaufspersonal ist bei mir bis jetzt immer sehr freundlich gewesen. Nach dem Ausweis wurde ich nie gefragt, kann aber natürlich passieren. Dann müsstest du halt den Laden verlassen.

Ich weis nicht ob es für unter 18 Jährige verboten ist Sex Artikel zu kaufen aber ich denke sie werden dich Bitten zu gehen wenn sie den Verdacht  haben das du unter 18 bist und du dich nicht als Volljährig ausweisen kannst.. Ich denke das Problem sind nicht die Sex Artikel eher die netten Filmchen und Hefte wo dort überall stehen.

Da sind mir sehr wenige Sachen an 18 sollten sie fragen sagst du ich geh kurz zum Auto um ihn zu holen und kommst nie wieder haha

Was möchtest Du wissen?