Frau erzählt bei den Dates meist davon, wie scheiße sie die Männer behandelt haben und wie feige und unreif alle doch wären! Sollte ich Abstand suchen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Klingt fürchterlich nach Selbstmitleid.

Ohne genauere Angaben sind keine genaueren Angaben möglich.

Wenn die Frau keine Psychologie-Studentin sein sollte und das dementsprechend kein Experiment ist, frag Sie einfach mal, was genau sie so richtig schön findet. 

Wenn Sie Dir darauf blöd kommt, schlage ihr ein Psycholgie-Studium vor, daß Sie sich dabei erstmal selbst finden soll.

Sollte sie einlenken, frag Sie ganz vorsichtig, ob das Ok ist, wenn ihr Euch auch über andere Dinge unterhalten könntet, außer über Kerle der Vergangenheit bzw. aus ihrer Vergangenheit.

Nimm ihr den Wind aus den Segeln, ohne dabei frech zu sein.

Wenn Du ein blödes Gefühl im Magen spürst, lass es bleiben. Und geh´!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder versucht sie so über die Mitleidsmasche an dich ran zu kommen oder sie gibt dir indirekt zu verstehen: Wehe, wenn du wie die anderen bist!

Sollte es nicht funktionieren wird sie sagen: DU bist GENAU wie alle anderen!

Wenn du ihr noch eine Chance geben willst, sag ihr, dass du bei einem Date nicht über die Nachteile ihrer Verflossenen reden möchtest, weil die einfach nicht interessieren. Im Moment zählt nur ihr beide.

Entweder merkt sie dann, dass sie umdenken muss um dich zu halten oder sie läuft empört davon.

Könnte so oder so für dich von Vorteil sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie dem auch sei, sie wird sehr voreingenommen sein aufgrund ihrer erfahrungen. sie wird dir also vermutlich von anfang an nicht die chance geben die du verdient hättest und sobald du dich ohne es zu wissen ein klein wenig wie einer ihrer expartner verhältst bist du abgestempelt und sie ist wieder weg.

überleg dir einfach ob sie es wert ist dieses risiko einzugehen und es besser zu machen als deine vorgänger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es definitiv viele Scheizztypen gibt, sollte Mann vielleicht mal den Mut haben, sich von (s)einer guten Seite zu zeigen. Könnte Wunder bewirken, wenn er nicht auch feige ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dich das nervt dann halte Abstand. Wenn es wirklich das war was Männer abgeschreckt hat dann wird sie das früher oder später auch selbst merken. Das musst du ihr nicht sagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat sie auch einfach nur Angst dass du auch so einer bist und will testen wie du zu der Meinung stehst und ob du vielleicht anders bist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich eben mit ihr drüber, dass du ihre Vorurteile Mist findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie, bestätige ihr Vorurteil und mach Dich ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Behandle sie anständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie dir jetzt schon auf den Wecker geht ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aus meiner Sicht liegst Du absolut richtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du feige und / oder unreif bist solltest Du Abstand nehmen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?