Fraps kann nicht über 60 FPS aufnehmen WIESO?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wo werden die 60 FPS nicht überschritten? Die FPS die du während der Aufnahme siehst ist die FPS die deine Hardware generiert und nicht was du in Fraps eingestellt hast. Manche Spiele limitieren die FPS eben auch nur auf 60.

Oder hast 80 FPS in Fraps eingestellt und die Frapsvideos sind nur 60 FPS?

BTW Fraps ist nicht Windows 8 kompatibel, wunder dich nicht wenn du keine Desktopaufnahmen machen kannst. DirectX is aber in den meisten Fällen kein Problem.

KlausCurry 11.04.2014, 17:23

also kann es AUCH Fraps liegen?

0

zuerst mal: Was hast du für einen PC (Also CPU, RAM, Mainboard, GPU, Netzteil, FESTPLATTEN)

Dass Fraps weniger als 60FPS schafft kann mehrere Gründe haben

  1. Deine Hardware ist zu schlecht: Wenn dein PC zu schlecht ist, dann kann er eben keine 60FPS schaffen und da kannst du eben nur aufrüsten

  2. Wenn du auf die gleiche Festplatte aufnimmst, auf der dein Betriebssystem und das Spiel installiert ist, dann versuch mal auf eine andere interne oder eine externe USB 3.0 Festplatte aufzunehmen. Wenn du nämlich auf die Systemplatte aufnimmst ist der Lese und Schreibkopf (vorausgesetzt du hast eine HDD) überfordert und drosselt das Spiel

  3. Das wohl wahrscheinlichste Problem das mit der Programmierung von Fraps zusammenhängt: Fraps versucht immer Spiele mit 30, 60 oder 120 FPS aufzunehmen. Das Problem dabei ist, dass Fraps dabei das Spiel auch drosselt, das heißt: Läuft dein Spiel mit Mühe und Not auf 50FPS, drosselt Fraps das Spiel auf 30 runter und nimmt mit 30 auf. Wenn dein PC besser ist und z.B. 90 FPS schafft, dann drosselt Fraps das Spiel auf 60 runter usw. Dadurch kann es sein, dass dein PC während der Aufnahme an der 60FPS Marke kratzt, Fraps dann aber lieber das Spiel drosselt um konstante Bildraten halten zu können. Die Lösung hier für: Es gibt keine, außer du nimmst ein anderes Programm. Anbieten würde sich da Dxtory, denn bei diesem Programm wird das Spiel nicht gedrosselt.

Vsync könnte sein, ist aber unwahrscheinlich, da dabei die FPS nicht auf 30, sondern auf 60 gehalten werden.

KlausCurry 08.04.2014, 12:56
  1. Also ich habe einen Intel Core i5-4670K 3.40GHz, 8GB RAM und eine Nvidia Geforce GTX760 und ich glaube bei dem PC sollten mehr als 60 FPS drin sein :D
  2. habe ich auch schon versucht hat aber keine Besserung festgestellt.
  3. Dxtroy wollte ich mir auch zulegen falls das mit Fraps nicht lösbar ist .
0
XxXammaXxX 08.04.2014, 14:00
@KlausCurry
und ich glaube bei dem PC sollten mehr als 60 FPS drin sein :D

kommt drauf an in welchem Spiel bei welchen Einstellungen

0

Ich glaube du hast V-Sync an :) Schalt das in den Einstellungen des Spiels aus!

Wofür bitte brauchst du mehr wie 60 FPS ? :)

XxXammaXxX 08.04.2014, 12:26

dafür, dass das Spiel flüssiger wird. Das Auge kann zwar nicht mehr als 25-30FPS sehen, jedoch hat man einen Input-Lagg der Maus und Tastatur und dieser wird immer kleiner wenn man mehr FPS hat. Aus diesem Grund fühlt sich zocken bei 30FPS manchmal ruckelnd an, sieht aber flüssig aus.

0
LuftArts 08.04.2014, 13:50
@XxXammaXxX

Aber bei 60FPS gibt es den Inputlag fast nicht mehr. Ich zocke doch auch bei 40-50FPS und ich kann mich nicht darüber beschweren.

0

Was möchtest Du wissen?