Fraps Aufnahmeauflösung bestimmen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

diese programme nehmen 1:1 auf. d.h., dass die einstellung im spiel immer der aufgenommenen auflösung entspricht.

ist jetzt die frage was der engpass sein könnte. ist es die festplatte und die cpu hat noch reserven, dann könntest du versuchen mit höherer kompression aufzunehmen. dadurch reduziert sich die datenmenge, die pro zeiteinheit geschrieben werden muss. das ruckeln sollte sich reduzieren und hoffentlich verschwinden.

ist die cpu der engpass, dann solltest du versuchen, ob geringeres komprimieren hilft, weil dadurch weniger rechenleistung notwendig ist. natürlich wird dadurch die festplatte stärker beansprucht. wenn du pech hast erreichst du nie eine flüssige full-hd-aufnahme.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GitUke
25.06.2014, 14:59

Nein, die CPU hat noch viel Leistung frei... Wie kann ich denn mit höherer Kompression bei Fraps aufnehmen?

0

Die Hälfte von 1080 ist doch nicht 720 xD 1080/2=540 ;) Mathe 6, setzen!

Zu schwache Hardware, oder falsches Aufnahmeprogramm. Oder übertriebene Aufnahmeeinstellungen (zu hohe Aufnahme-FPS?) Such es dir aus. Mit Fraps kannst da gar nichts lösen. Das Tool ist out.

Willst in 720 aufnehmen, dann musst du deine Spielauflösung auf 1280x720 stellen. So einfach ist das ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GitUke
28.06.2014, 17:41

Du musst die Frage richtig lesen. Ich MÖCHTE in 720p aufnehmen, kann das allerdigs NICHT in Fraps einstellen, weil 1080/2 eben nicht gleich 720 ist. Nix da Mathe 6! Die Framerate hab ich auf normale 60Fps gestellt, damit ich ganz normal spielen kann (die Framerate ist bei FPS-Spielen echt wichtig). In 1080 kann ich zwar auch aufnehmen, aber dann gibt es zwischendrin Mini-Ruckler...

1
Kommentar von GitUke
28.06.2014, 17:41

Du musst die Frage richtig lesen. Ich MÖCHTE in 720p aufnehmen, kann das allerdigs NICHT in Fraps einstellen, weil 1080/2 eben nicht gleich 720 ist. Nix da Mathe 6! Die Framerate hab ich auf normale 60Fps gestellt, damit ich ganz normal spielen kann (die Framerate ist bei FPS-Spielen echt wichtig). In 1080 kann ich zwar auch aufnehmen, aber dann gibt es zwischendrin Mini-Ruckler...

1

die kompression bestimmst du über den verwendeten codec und dessen einstellungen. mit fraps direkt har das nichts zu tun.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GitUke
25.06.2014, 21:16

Natürlich hat das was mit Fraps zu tun, wenn ich damit aufnehme. Meine Frage bezieht sich aufs Aufnehmen, nicht aufs Rendern oder sonst was.

0

Was möchtest Du wissen?