Franzosen gefragt: Wie sieht ein typisches französisches Frühstück aus?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich bin kein Franzose habe jedoch 5 Jahre in Paris gelebt und habe noch mehrere französische Freundinnen, 2 in Paris 1 in Metz 1 in Nancy und eine die wohnt in einem Kaff zwischen Thionville und Metz. Frühstück ist fast immer Kaffee mit Brot , oder Baguette oder Croissants und Marmelade. Käse und Wurst sieht man da so gut wie nie. Ansonsten noch Kellogs oder Müsli wie in anderen Ländern auch. Kaffee nie in einer Tasse sondern in einem sogenannten bol, vergleichbar mit einer deutschen Müslischüssel.

un croissant ou un pain du chocolat avec un boule du chocolat.. - c'est tout! :)

Kaffee, etwas Baguette mit Butter, manchmal auch Marmelade. Selten stattdessen Croissant oder Pain au chocolat. Wenig jedenfalls.

Du wärst wahrscheinlich enttäuscht davon ^^

Das besteht standesgemäß aus einem croissant, marmelade und einer tasse kaffee.

Marmelade, Croissant, Nutella, Brioche, evtl. Müsli. Und Kakao und Saft.:)

Hallo misssunshine44,

dazu gehören,:

Café crème

Croissants

Baguette

Butter

Konfitüre

und die Morgenzeitung!

Das nennen die Engländer: "a continental breakfast"

Gruß, Emmy

baguette confiture tee milch croissant morgens frühstücken sie net so genüsslich wie hier

baquette und krosaint

Baguette mit Rotwein und Froschschenkeln.

Was möchtest Du wissen?