Franzosen Battlefield 1?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das DLC ist nicht besonders beliebt, der einzig mir bekannte Modus der wirklich gespielt wird ist "Frontlines" bzw. "Frontlinien". 

Die Operationen habe ich damals als sie raus gekommen sind ein paar mal gespielt und als schlecht befunden und spiele auch die meiste Zeit die Maps aus Classic-BF1. Das einzig gute an dem DLC sind vereinzelte Waffen, aber ja, 15€ nur für die Waffen ist teuer.

hehe, Operations wurde 2016 zum besten Multiplayer Modus gewählt und wird noch gespielt.
Diese Wochenende hatten wir zum Beispiel keinerlei Probleme irgendwelche Operation Server zu finden.

0
@ChrisStory

Ich bezog mich auf das DLC, die Operationen im allgemeinen sind nachwievor sehr beliebt, da hast du Recht. :-)

 Ich habe schon Ewigkeiten keine Franzen-Operationen bekommen, darüber bin ich aber auch sehr froh da ich diese 2 Operationen nicht besonders gut gelungen finde. 

1

Suchst du die Server über den Server Browser oder schnelles Spiel.

Also auf PS4 haben wir keinerlei Probleme gehabt am WE Operation Server zu finden.

Auf Xbox spiele es aber auch 3x weniger Leute, eventuell liegt es daran. (PS4 letzten 24h 45k Spieler; Xbox 15k Spieler)

Das Problem ist dass du wenn als Franzose spielst ist dass du wahrscheinlich der einzige nicht rennende Franzose bist.

Heißt im Klartext. Geh richtung eigenem spawn, soweit weg wie möglich vom Schlachtfeld. Da solltest du noch Franzosen finden...

Was möchtest Du wissen?