Französische Songs

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, in der Tat sind Edith Piaf und Gilbert Bécaud sehr berühmt, aber selbst wenn man Ziehharmonika traditionell mit Frankreich verbindet gibt es viele "klassiker" die nicht unbedingt und immer Ziehharmonika enthalten: Jaques Brel, Georges Brassens ( der immer mit der guitarre spielte),Jean Ferrat, Aznavour, Charles Trénet, Juliette Gréco und viele andere. aber die sind alle schon ziemlich alt. Es gibt eine große vielfalt von französischen Musikern die jetzt Musik machen und es sind viele dabei die wirklich gut sind: Charlelie Couture, Benabar oder France Gall, Ben l'oncle soul... Na ja es könnte endlos sein.Dann gibt es noch all die Musik aus den 60ern und 70ern die in Frankreich kult ist wie mit solchen Sängern: Sylvie Vartan, Johnny Halliday, Claude Francois,Brigitte Bardot, Serge Gainsbourg, Claude Nougaro (sehr großer Jazzmusiker)....

Habe auch nicht direkt auf die Ziehharmonika gedeutet wollte nur ein Beispiel für ein französisches Musik-"Klischee" dranbringen^^

0

Hey, schau doch mal bei Edith Piaf... eine berühmte französische Sängerin aus den 50er Jahren. Ganz berühmt sind ihre Songs wie "la vie en rose" und "padam, padam" und "milord"

Schau mal bei les negress vertes vorbei .

Was möchtest Du wissen?