Französische Revolution: Von wo bekamen die Girondisten ihre Waffen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

in der französischen Revolution kämpften die einfachen Leute wie Bauern mit Geräten als Waffen zb Heugabel , Axt und die Armee des Königs hatte Gewehre viele wurden abgeschlachtet, oder sie konnten ein Waffendepot ausrauben und so an Gewehre kommen

Was möchtest Du wissen?